Archiv
Devisen: Kurs des Euro steigt - US-BIP-Zahlen belasten Dollar

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Kurs des Euro < Eurous.FX1 > ist am Freitag nach der unerwartet schwach ausgefallenen Entwicklung der US-Wirtschaft im zweiten Quartal gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,2081 US-Dollar. Ein Dollar war damit 0,8274 Euro wert. Am Donnerstagabend war der Euro noch bei 1,2035 Dollar gehandelt worden. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagmittag auf 1,2039 (Donnerstag: 1,2026) Dollar festgesetzt.

(dpa-AFX) Frankfurt - Der Kurs des Euro < Eurous.FX1 > ist am Freitag nach der unerwartet schwach ausgefallenen Entwicklung der US-Wirtschaft im zweiten Quartal gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,2081 US-Dollar. Ein Dollar war damit 0,8274 Euro wert. Am Donnerstagabend war der Euro noch bei 1,2035 Dollar gehandelt worden. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagmittag auf 1,2039 (Donnerstag: 1,2026) Dollar festgesetzt.

Das nicht so stark ausgefallene Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) in den USA im zweiten Quartal habe dem Euro Auftrieb gegeben, sagte Analyst Rainer Sartoris von Hsbc Trinkaus & Burkhardt. Das BIP war auf das Jahr hoch gerechnet um 3,0 Prozent geklettert. Experten hatten allerdings mit einem Wachstum von 3,6 Prozent gerechnet.

Das BIP-Wachstum sei ein "kleiner Dämpfer" gewesen, sagte Sartoris. Der zuletzt durch US-Notenbankchef Alan Greenspan angeheizte Konjunkturoptimismus habe einen Rückschlag erlitten. Allerdings dürften die Zahlen nicht überinterpretiert werden. Es gebe Indizien, dass sich das dritte Quartal wieder besser entwickeln werde.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,6626 (0,6630) britische Pfund < Gbpvs.FX1 > , 134,19 (135,00) japanische Yen < Jpyvs.FX1 > und 1,5414 (1,5393) Schweizer Franken < Chfvs.FX1 > fest. Die Feinunze Gold < Gldam.FX1 > wurde in London am Vormittag mit 389,60 (387,30) Dollar festgesetzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%