DFB prüft Versicherungs-Fall
Deisler nach Rückkehr optimistisch

Sebastian Deisler hat die Hoffnung auf eine Fortsetzung seiner Karriere nicht aufgegeben. Uli Hoeneß pocht derweil auf Gehaltszahlungen für den Youngster durch den DFB.

dpa MÜNCHEN. "Dr. Steadman hat mir versichert, dass das Knie in Ordnung ist", sagte der Fußball-Nationalspieler nach der Rückkehr von seiner Knieoperation in Vail/Colorado. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will unterdessen prüfen, ob er für die vom Manager des FC Bayern München, Uli Hoeneß, geforderten Gehaltszahlungen durch seine Versicherung aufkommen muss. "Wir werden uns nach der WM mit den Verantwortlichen des FC Bayern zusammensetzten", sagte ein DFB - Mitarbeiter am Montag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%