Archiv
Dgap-Ad hoc: Aareal Bank AG deutsch

Korrektur der Ad-hoc Mitteilung der Aareal Bank AG vom 12. August 2004

Korrektur der Ad-hoc Mitteilung der Aareal Bank AG vom 12. August 2004

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Wiesbaden, den 19. August 2004

Aufgrund verschiedener Anfragen zur Ad-hoc-Meldung vom 12.08.2004 betont die Aareal Bank AG, Wiesbaden:

- Sofern der Eindruck entstanden sein sollte, dass die durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht veranlasste Prüfung abgeschlossen ist, wird klargestellt, dass die Prüfung vor Ort abgeschlossen ist, nicht aber die Bewertung des Prüfungsergebnisses durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

- Sofern der Eindruck entstanden sein sollte, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht einer vollständigen Verarbeitung des Prüfungsergebnisses durch die zusätzliche Risikovorsorge in Höhe von 40 Mill. ? zugestimmt habe, ist dies unzutreffend.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 19.08.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 540811; Isin: De0005408116; Index: Mdax Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%