Archiv
Dgap-Ad hoc: Advanced Vision Tech. deutsch

AVT: Umsatz- und Ertragswachstum ungebrochen,Umsatz des 2. Quartals steigt um...

AVT: Umsatz- und Ertragswachstum ungebrochen,Umsatz des 2. Quartals steigt um...

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Umsatz- und Ertragswachstum ungebrochen, Umsatz des 2. Quartals steigt um 23 Prozent

Advanced Vision Technology Ltd. (AVT), weltweit führender Anbieter von automatischen Inspektions- und Qualitätssicherungssystemen auf optischer Basis für die Druck- und Verpackungsindustrie, konnte das 10. Quartal in Folge mit einem Umsatzwachstum abschließen. Im 2. Quartal 2004 stiegen die Umsätze auf 5,2 Mio. US-Dollar. Das ist ein Plus von 23 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum und ein Zuwachs von 6 Prozent gegenüber dem 1. Quartal 2004. Der Umsatz für das gesamte 1. Halbjahr lag bei 10 Mio. US-Dollar; ein Wachstum von 22 Prozent gegenüber den ersten sechs Monaten 2003.

Auch die Profitabilität des Unternehmens wuchs weiter. So erreichte die Bruttomarge im 2. Quartal einen Wert von 60,7 Prozent vom Umsatz und die operative Rendite lag bei 9,3 Prozent. Das Unternehmen erzielte im 1. Halbjahr 2004 ein Nach-Steuer-Ergebnis in Höhe von 857.000 US-Dollar im Vergleich zu 79.000 US-Dollar im 1. Halbjahr 2003. Das unbereinigte Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (ohne Aufwand aus Veränderungen des Aktienoptionsprogramms) verbesserte sich von 143.000 US-Dollar im 1. Halbjahr 2003 auf 881.000 US-Dollar zum 30. Juni 2004. Das Ebitda stieg ebenfalls von 328.000 US-Dollar im 1. Halbjahr 2003 auf 1,05 Mio. US-Dollar im 1. Halbjahr 2004. Das verwässerte Ergebnis je Aktie lag bei 0,19 US-Dollar im ersten Halbjahr, nach 0,01 US-Dollar in der Vergleichsperiode des Vorjahres.

Der Auftragseingang entwickelte sich im 2. Quartal sehr gut. Damit setzte sich die sehr starke Entwicklung des 1. Quartals fort. Der Auftragseingang lag bei 5,7 Mio. US-Dollar. Das entspricht einer Book-to-Bill-Ratio von 1,1. Der Auftragseingang wuchs damit im 2. Quartal 2004 gegenüber 2003 um 51 Prozent und addierte sich im gesamten 1. Halbjahr auf 11,4 Mio. US-Dollar. Das ist ein Plus von 72 Prozent im Vergleich zum 1. Halbjahr 2003.

Der Vorstand Hod-Hasharon/Israel, 26. Juli 2004

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 26.07.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 931340; Isin: Il0010837248; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%