Archiv
Dgap-Ad hoc: BA-CA AG deutsch

Ergebnis der Bank Austria Creditanstalt zum 1. Halbjahr 2004

Ergebnis der Bank Austria Creditanstalt zum 1. Halbjahr 2004

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

BA-CA Ergebnis zum 1. Halbjahr 2004: - Bank Austria Creditanstalt steigert Gewinn um 39,9% - Periodenüberschuss nach Steuern und Minderheiten im 2. Quartal von 133 Mio. Euro (Vorquartal) auf 150 Mio. Euro verbessert - Ergebnis vor Steuern steigt im 1. Halbjahr 2004 um 36,8% von 301 Mio. Euro auf 412 Mio. Euro - Segment CEE: Anteil am Vorsteuerergebnis 41%, ROE vor Steuern 21% und Cost / Income Ratio 58%

in Mio. Euro 1-6/04 1-6/03 in Mio. in % Q2/04

Zinsüberschuss 1.181 1.059 123-11,6 640 Kreditrisiko-216-229 13-5,8-107 Zinsüberschuss nach Risiko 965 830 136 16,4 534 Provisionsüberschuss 615 543 72 13,3 319 Handelsergebnis 86 187-101-54,1 29 Verwaltungsaufwand-1.215-1.240 25-2,0-612 Saldo sonst.betr.Ertr./Aufw. -12-4 -8 )100,0-12 Betriebsergebnis 439 315 124 39,2 257 Finanzanlageergebnis 11 19-9 -44,6-22 Abschreibung Firmenwert-36

ROE nach Steuern (%) 9,4 8,8 9,8 Cost/Income Ratio(%) 65,0 69,5 62,7 Risk/Earnings Ratio (%) 18,3 21,6 16,6

in Mrd. Euro 30.06.04 31.12.03

Bilanzsumme 139,0 137,1 Eigenkapital 6,1 5,8 Kernkapitalquote (%) 7,6 7,8

Rückfragen: Investor Relations +43(0)50505-58853 IR@ba-ca.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 05.08.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 099500; Isin: At0000995006; Index: ATX Notiert: Amtlicher Handel in Wien

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%