Archiv
Dgap-Ad hoc: BOV AG deutsch

BOV AG erweitert den Vorstand

BOV AG erweitert den Vorstand

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

BOV AG erweitert den Vorstand

Essen, 26.08.2004

Um die positive Geschäftsentwicklung der BOV-Gruppe weiter voranzutreiben wird mit Reinhold Hartwich ein zusätzliches Vorstandsmitglied das Management der BOV Aktiengesellschaft verstärken. Ein entsprechender Beschluss von Vorstand und Aufsichtsrat vom 25. August 2004 wird damit rechtskräftig. Intensive Marketing- und Vertriebsaktivitäten der BOV-Gruppe, das anziehende Projektgeschäft in Deutschland sowie die von der BOV-Gruppe abgewickelten Großprojekte in der Schweiz erfordern einen klaren Fokus des Vorstands auf die Bereiche Presales, Sales und Operations. Der Diplomingenieur und Executive Master of Business Administration (MBA) Reinhold Hartwich wird für das operative Geschäft des Unternehmens verantwortlich sein. Hartwich ist seit 1981 als Vorstand oder Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen erfolgreich tätig gewesen und gilt als Spezialist für die Führung von Veränderungsprozessen. Er begann seine berufliche Laufbahn 1973 als Produktionsingenieur der Siemens AG im Unternehmensbereich Nachrichtentechnik. Bei der amerikanischen Konzerntochter Pitney Bowes Deutschland Gmbh bekleidete Hartwich später als Mitglied der Geschäftsleitung das Amt des Technischen Direktors und arbeitete längere Zeit in den USA und Japan. Weitere Positionen als Geschäftsführer hatte Hartwich bei der S. Siedle & Söhne Gmbh sowie der LRE Relais + Elektronik Gmbh inne. Für die letztgenannte international tätige Unternehmensgruppe war Hartwich alleiniger Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft mit Tochterunternehmen in Frankreich, Großbritannien und Schweden. Ferner trug er die weltweite Ergebnisverantwortung für den Produktbereich Medizintechnik mit regionalen Schwerpunkten in den USA und Europa.

Ansprechpartner für Investor Relations: Christoph Junge mailto:christoph.junge@bov.de

Ansprechpartner für Pressearbeit: Martin Möllmann mailto:martin.moellmann@bov.de

Alfredstraße 279 D-45133 Essen Tel.: +49.(0)201.4513-3 Fax: +49.(0)201.4513-520

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 26.08.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 549370; Isin: De0005493704; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%