Archiv
DGAP-Ad hoc: Brain Force Software AG deutsch

Brain Force Software AG - 1. Quartal 2004 liegt über Erwartungen

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

Brain Force Software AG - 1. Quartal 2004 liegt über Erwartungen

1. Quartal 2004: Endgültige Zahlen übertreffen die am 21.4. vorläufig veröffentlichten und die Vorjahreswerte signifikant.

Der Brain Force Software Konzern erreicht nach den endgültig vorliegenden Zahlendes 1. Quartals 2004 bei einem Umsatz von EUR 15,46 Mio ein EBITDA von EUR 766 Tsd und ein EBIT von EUR 406 Tsd. In Anwendung der am 31.03.2004 veröffentlichten neuen Regelung des IFRS 3 war keine planmäßige und außerplanmäßige Firmenwertabschreibung vorzunehmen. Das EBIT hätte unter Berücksichtigung der Firmenwertabschreibung EUR 78 Tsd betragen und den Vorjahreswert um 241 Prozent und das am 21.4.2004 veröffentlichte vorläufige Ergebnis um 40 Prozent übertroffen.

Die Landesgesellschaften in Deutschland trugen mit EUR 8,27 Mio und einer Steigerung von 30,71 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresquartal einenAnteil von 53,49 Prozent zum Konzernumsatz bei. Darin ist der Umsatz der Brain Force Financial Solutions AG, die im 2. Quartal 2003 mehrheitlich übernommen wurde enthalten. Die Brain Force Software GmbH in Deutschland konnte ihren Umsatz um 5,69 Prozent auf EUR 6,68 Mio steigern.

In Italien wurde mit einem Umsatz von EUR 3,96 Mio der Wert des 1. Quartals 2003um 4,81 Prozent übertroffen. Der Umsatz in Österreich liegt mit EUR 2,95 Mio inetwa auf Vorjahresniveau.

Der am 31.3.2004 vorliegende Auftragsbestand von EUR 18,32 Mio. übertrifft den Wert des 1. Quartals 2003 um 27,73 Prozent. Der Wert zum 31.12.2003 konnte damitsogar um 47,49 Prozent verbessert werden.

Dem Brain Force Software Konzern stehen zum 31.3.2004 Zahlungsmittel und kurzfristig veranlagte Gelder in Wertpapieren des Umlaufvermögens in Höhe in Höhe von EUR 10,30 Mio zur Verfügung (31.3.2003: EUR 2,48 Mio).Die Eigenkapitalquote liegt bei 51,97 Prozent und somit deutlich über den Vorjahreswerten von 40,95 Prozent zum 31.3.2003 und 40,38 Prozent zum 31.12.2003.

Die Veröffentlichung des Quartalsberichtes erfolgt am 24.05.2004 auf der Homepage unserer Gesellschaft (http://www.brainforce.com) im Bereich Investors Relations.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 17.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 919331; ISIN: AT0000820659; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart; Wien

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%