Archiv
Dgap-Ad hoc: Cinemaxx AG

Cinemaxx AG meldet leichten Besucherzuwachs zum Halbjahr

Cinemaxx AG meldet leichten Besucherzuwachs zum Halbjahr

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Cinemaxx AG meldet leichten Besucherzuwachs zum Halbjahr

Filmversorgung und Mietminderungen beeinflussen Ergebnis

Nach einem schwachen ersten Kinoquartal 2004 verzeichnete die Cinemaxx AG im Verlauf des zweiten Quartals eine deutliche Belebung der Besucherzahlen. Bis zum 30.06. stieg die Besucherzahl im Konzern, bereinigt um abgegebene und hinzugekommene Filmtheater, um 4,3%. Die Gesamtleistung des Unternehmens ging von 92,3 Mill. ? auf nun 89,9 Mill. ? zurück. Bereinigt um Veränderungen des Filmtheaterparks ergibt sich aber auch hier ein leichter Zuwachs.

Eine Vielzahl attraktiver Filme aber auch der im Vergleich zum Vorjahr kinofreundlichere Sommerverlauf sorgten vor allem in den Monaten Mai und Juni für deutliche Besucherzuwächse gegenüber den Vorjahresmonaten. Der Cinemaxx - Konzern wies daher nach sechs Monaten ein Ebitda von 0,6 Mill. ? aus (Vorjahr: -1,7 Mill. ?). Das Betriebsergebnis betrug-2,1 Mill. ?, nach-7,7 Mill. ? im ersten Halbjahr 2003. Die Verbesserung ist sowohl auf den vorgenannten Besucheranstieg als auch auf Erfolge bei Verhandlungen über die Reduzierung von Immobilienmieten zurückzuführen.

Aufgrund der auch weiterhin aussichtsreichen Filmversorgung erwartet der Vorstand, dass sich die positive Entwicklung fortsetzt.

Der Halbjahresbericht ist über das Unternehmen erhältlich.

Rückfragen: Arne Schmidt, Presse, 040 - 45068-183

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 31.08.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 508570; Isin: De0005085708; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard) und Hamburg; Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%