Archiv
Dgap-Ad hoc: Deutsche Telekom AG

Teil drei der Erläuterungen zur Ad-Hoc-Mitteilung der Deutschen Telekom AG

Teil drei der Erläuterungen zur Ad-Hoc-Mitteilung der Deutschen Telekom AG

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Teil drei und Schluss der Erläuterungen zur Ad Hoc Mitteilung der Deutschen Telekom AG

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 12.08.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Ausgewählte Kennzahlen der Divisionen

T-Systems Q2 2004 in Q2 2003 in Veränd. Mill. ? Mill. ? in % Gesamtumsatz 2625 2567 2,3 Ebitda 1) 318 319 (0,3) Ebitda bereinigt 2) 361 337 7,1

T-Online Q2 2004 in Q2 2003 in Veränd. Mill. ? Mill. ? in % Gesamtumsatz 500 449 11,4 Ebitda 1) 128 101 26,7 Ebitda bereinigt 2) 128 76 68,4

Die hier verwendeten T-Online Zahlen wurden Telekom-konzerneinheitlich nach HGB erstellt und entsprechen nicht den veröffentlichten Zahlen der T-Online International AG nach Ifrs, da die Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze der T-Online International AG sowie der Deutschen Telekom AG unterschiedlich sind.

Konzernzentrale & Shared Services

Q2 2004 in Q2 2003 in Veränd. Mill. ? Mill. ? in % Gesamtumsatz 1154 1071 7,7 Ebitda 1 (81) 72 n.a. Ebitda bereinigt zwei (216) (10) n.a.

1) Ebitda = Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Finanzergebnis einschließlich Beteiligungsergebnis, Abschreibungen auf Immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens und Sachanlagen, sonstigen Steuern; zur detaillierten Erläuterung siehe "Überleitung zu Pro-forma-Kennzahlen" auf "www.telekom.de/investor-relations" 2) Zur detaillierten Erläuterung siehe "Überleitung zu Pro-forma-Kennzahlen" auf "www.telekom.de/investor-relations

T-Com 1. HJ 2004 in 1. HJ 2003 in Veränd. GJ 2003 in Mill. ? Mill. ? in % Mill. ? Gesamtumsatz 13857 14643 (5,4) 29206 Ebitda 1) 5197 5136 1,2 10164 Ebitda bereinigt 2) 5233 5228 0,1 10356

T-Mobile 1.HJ 2004 in 1.HJ 2003 in Veränd. GJ 2003 in Mill. ? Mill. ? in % Mill. ? Gesamtumsatz 12181 10867 12,1 22778 Ebitda 1) 4887 3602 35,7 7016 Ebitda bereinigt 2) 3607 3257 10,7 6671

T-Systems 1.HJ 2004 in 1.HJ 2003 in Veränd. GJ 2003 in Mill. ? Mill. ? in % Mill. ? Gesamtumsatz 5100 5127 (0,5) 10614 Ebitda 1) 619 687 (9,9) 1412 Ebitda bereinigt 2) 662 623 6,3 1415

T-Online 1.HJ 2004 in 1.HJ 2003 in Veränd. GJ 2003in Mill. ? Mill. ? in % Mill. ? Gesamtumsatz 993 894 11,1 1851 Ebitda 1) 247 176 40,3 335 Ebitda bereinigt 2 247 151 63,6 310

Die hier verwendeten T-Online Zahlen wurden Telekom-konzerneinheitlich nach HGB erstellt und entsprechen nicht den veröffentlichten Zahlen der T-Online International AG nach Ifrs, da die Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze der T-Online International AG sowie der Deutschen Telekom AG unterschiedlich sind.

Konzernzentrale & Shared Services

1.HJ 2004 in 1.HJ 2003 in Veränd. GJ 2003 in Mill. ? Mill. ? in % Mill. ? Gesamtumsatz 2244 2164 3,7 4268 Ebitda 1 (244) 224 n.a. (276) Ebitda bereinigt zwei (346) (20) n.a. (316)

1) Ebitda = Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Finanzergebnis einschließlich Beteiligungsergebnis, Abschreibungen auf Immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens und Sachanlagen, sonstigen Steuern; zur detaillierten Erläuterung siehe "Überleitung zu Pro-forma-Kennzahlen" auf "www.telekom.de/investor-relations" 2) Zur detaillierten Erläuterung siehe "Überleitung zu Pro-forma-Kennzahlen" auf "www.telekom.de/investor-relations

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, welche die gegenwärtigen Ansichten des Managements der Deutschen Telekom hinsichtlich zukünftiger Ereignisse widerspiegeln. Zukunftsbezogene Aussagen basieren auf derzeit gültigen Plänen, Einschätzungen und Erwartungen und daher sollte ihnen nicht zu viel Gewicht beigemessen werden. Zukunftsbezogeneaussagen unterliegen Risiken und Unsicherheitsfaktoren, von denen die meisten schwierig einzuschätzen sind und die generell außerhalb unserer Kontrolle liegen, einschließlich solcher, die in den Abschnitten "Forward-Looking Statements" und "Risk Factors" des auf Form 20-F bei der SEC eingereichten Jahresberichts beschrieben werden. Sollten diese oder andere Risken und Unsicherheitsfaktoren eintreten oder sich die den Aussagen zu Grunde liegenden Annahmen als unrichtig herausstellen, könnten unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Die Deutsche Telekom übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung irgend einer zukunftsbezogenen Aussage angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse. Neben den in dieser Mitteilung angegebenen, nach HGB darstellten Ergebnissen, weist die Deutsche Telekom auch sog. Pro-forma-Kennzahlen aus, z.B. Ebitda, bereinigtes Ebitda, Netto-Finanzverbindlichkeiten und Free Cash-Flow. Diese Pro-forma-Kennzahlen sind zusätzlich zu den - und nicht als Ersatz für die - nach HGB erstellten Angaben zu sehen. Zur Auslegung dieser Pro-forma-Kennzahlen verweisen wir auf unsere Erläuterungen "Überleitung zu Pro-Forma-Kennzahlen" auf unserer Investor Relations Website unter www..telekom.de.

Ende Teil drei und Schluss -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 555750; Isin: De0005557508; Index: DAX, Euro Stoxx 50 Notiert: Amtlicher Markt in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München und Stuttgart; Eurex; London; Amsterdam; Nasdaq Europe; Virtex; New York (ADR); Tokio

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%