Archiv
DGAP-Ad hoc: DEWB AG deutsch

DEWB schließt Kapitalerhöhung ab.

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

DEWB schließt Kapitalerhöhung ab: Mittelzufluss von 6,2 Millionen Euro; Eigenkapitalquote steigt auf 42,5 Prozent; Streubesitz erhöht sich auf 34,3 Prozent.

Die DEWB AG (Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG) hat ihre Kapitalerhöhung heute abgeschlossen. Es wurden mehr als 2,0 Millionen neue Aktien zu einem Bezugspreis von 3,10 Euro bei institutionellen und privaten Investoren platziert. Das Grundkapital der DEWB erhöht sich damit von 13,2 Millionen Euro auf 15,2 Millionen Euro. Der Gesellschaft flossen rund 6,2 Millionen Euro an neuen Mitteln zu. Der Streubesitz ist durch die Kapitalerhöhung von 24,3 Prozent deutlich auf 34,3 Prozent gestiegen.Die DEWB hat mit dieser Kapitalerhöhung zwei Ziele erreicht: Ihr stehen zusätzliche Mittel für Beteiligungsinvestitionen im Bereich der optischen Technologien zur Verfügung - einem schnell wachsenden Technologiefeld mit großenPotenzialen für das Beteiligungsgeschäft. Daneben sollte der erhöhte Streubesitz die Handelsliquidität der DEWB-Aktie nachhaltig verbessern.Zur weiteren Stärkung der DEWB-Bilanz hat die Aktionärin Jenoptik AG im Zusammenhang mit der heute abgeschlossenen Kapitalerhöhung einen Teil ihrer Darlehensforderung in Kapitalrücklage der DEWB umgewandelt. Damit erhöhte sich das Eigenkapital der Gesellschaft um weitere 4,1 Millionen Euro auf 46,4 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote steigt von 35,0 Prozent auf 42,5 Prozent; das Eigenkapital je Aktie beträgt nun 3,04 Euro.

Wichtige Kennzahlen: Nach Kapitalerhöhung Vor Kapitalerhöhung (19.05.2004) (31.03.2004)Eigenkapital (TEUR) 46.374 36.029Eigenkapital je Aktie (EUR) 3,04 2,72Aktienkurs (XETRA Vortag, EUR) 3,28 3,60Anzahl der Aktien (Stück) 15.230 13.228Aktionärsstruktur Streubesitz (%) 34,3 24,3 Jenoptik AG (%) 34,9 40,2 Jenoptik Vermögensverwaltungs- gesellschaft mbH (%) 30,8 35,5

Kontakt: Dr. Stefan Stenzel, Tel: 03641/65 2167, stefan.stenzel@dewb-vc.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 19.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 804100; ISIN: DE0008041005; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard) und Freiverkehr in Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%