Archiv
Dgap-Ad hoc: eff-eff Fritz Fuss

eff-eff Fritz Fuss Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien

eff-eff Fritz Fuss Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

eff-eff Fritz Fuss Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien

Außerordentliche Hauptversammlung soll über einen Gewinnabführungsvertrag entscheiden.

Die eff-eff Fritz Fuss Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien und die eff-eff Holding Gmbh, beide mit Sitz in Albstadt, beabsichtigen, zur Vermeidung steuerlicher Nachteile einen Gewinnabführungsvertrag abzuschließen.

Gemäß § 304 und 305 Aktg ist den außenstehenden Aktionären der eff-eff Fritz Fuss Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien daher eine Ausgleichszahlung bzw. Abfindung zu gewähren.

Im Rahmen einer für den 4. November 2004 geplanten außerordentlichen Hauptversammlung soll unter anderem über diesen Punkt entschieden werden.

Albstadt, den 2. September 2004

Die Geschäftsführung

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 02.09.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 565020; Isin: De0005650204; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard) und Stuttgart; Freiverkehr in Düsseldorf

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%