Archiv
DGAP-Ad hoc: Electronics Line Ltd. deutschDPA-Datum: 2004-06-27 19:47:10

Electronics Line (E.L.) Ltd.: Abschluss der Sachdividende

Electronics Line (E.L.) Ltd.: Abschluss der Sachdividende

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Kiryat Arieh/Israel; 27. Juni 2004 Electronics Line (E.L.) Ltd. (Prime Standard: EIC; TASE: ELEC; die "Gesellschaft") gibt im Nachgang zu den Adhoc-Mitteilungen über die Ausschüttung einer Sachdivididende in Höhe von 84 Prozent der Anteile an Electronics Line 3000 ("EL3000") an die Aktionäre der Gesellschaft bekannt, dass die Ausschüttung am 24. Juni 2004 abgeschlossen wurde. Die Gesellschaft hat zudem für die Aktien der EL3000 die Zulassung zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse von der Deutschen Börse erhalten. Der erste Handelstag wird den Erwartungen zufolge der 28. Juni 2004 sein. Der errechnete Eröffnungskurs für eine Aktie von EL3000 liegt bei 0,6 Euro.

Am 31. Mai veröffentliche die Gesellschaft eine Ad-hoc-Mitteilung mit der Formel zur Berechnung des Ex-Dividendenkurses der Aktie der Gesellschaft, wie diese am 8. Juni 2004 gehandelt wurde, und für die Berechnung des kalkulatorischen Eröffnungskurses für EL3000 (0,6 Euro).

Nach Ausschüttung der Sachdividende hält die Gesellschaft rund 16 Prozent das ausstehenden Grundkapitals von EL3000.

Weitere Informationen bei: Electronics Line (E.L.) Ltd. Eli Pevzner, CFO Phone: +972-3-9181-333 2, Granit Street, POB 3253 Fax: +972-3-921-1128 Kiryat Arieh, Petah Tikva E-mail: investor@electronics-line.com 49130 Israel Internet: www.electronics-line.com

Kirchhoff Consult AG Mario Gross Phone: +49-40-609186-50 Ahrensburger Weg 2 Fax: +49-40-609186-71 22359 Hamburg E-mail: mario.gross@kirchhoff.de Germany

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 27.06.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 936734; ISIN: IL0003570129; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%