Archiv
DGAP-Ad hoc: Geratherm Medical AG deutsch

Geratherm erhält Zulassung für Cardio-Monitor

Geratherm erhält Zulassung für Cardio-Monitor

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.--------------------------------------------------------------------------------

DGAP-Ad hoc: Geratherm Medical AG

Geratherm erhält Zulassung für Cardio-Monitor

26. Mai 2004: Die Geratherm Medical hat nach 4-jähriger Entwicklungszeit und abgeschlossener positiver III. Klinischen Studie die CE-Zulassung des Cardio-Monitors (AFD - Atrial Fibrillation Detector) erhalten. Mit der CE-Zulassung istder Weg frei für die internationale Vermarktung des Cardio-Monitors mit Ausnahme der USA, Kanada und Japan. Der Cardio Monitor ermöglicht innerhalb von60 Minuten mit einer Wahrscheinlichkeit von über 90% die Erkennung von Vorhofflimmern. 30% aller Schlaganfälle sind ursächlich auf das Vorhandensein von Vorhofflimmern zurückzuführen. In Deutschland gibt es pro Jahr mehr als 300.000 Schlaganfallpatienten.

Die im Prime Standard notierte Geratherm Medical AG entwickelt, produziert und vertreibt Systeme zur Messung und Übertragung von Vitaldaten.

Geratherm Medical AG, Fahrenheitstraße 1, 98716 GeschwendaRedaktionskontakt: Martina Schramm, Tel. 036205/98 111, Fax: 036205/98 115E-Mail: info@geratherm.com - Ende der Mitteilung

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 26.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 549562; ISIN: DE0005495626; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%