Archiv
DGAP-Ad hoc: Gericom AG deutsch

GERICOM erzielt operativen Gewinn im ersten Quartal

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

GERICOM erzielt operativen Gewinn im ersten Quartal

Umsatzerlöse 113,1 Mio. EUR (2003: 125,0 Mio. EUR) - EBIT 1,86 Mio. EUR (2003: 4,85 Mio. EUR) - Home Entertainment mit positivem Beitrag Linz, 14. Mai 2004. Die im SDAX notierte GERICOM AG ist im ersten Quartal 2004 in die Gewinnzone zurückgekehrt. Nach den heute veröffentlichten Zahlen konnte der Spezialist für Mobile Computing und Consumer Electronics bei Umsatzerlösen in Höhe von 113,1 Mio. Euro (2003: 125,0 Mio. EUR) ein positives Betriebsergebnis (EBIT) in Höhe von 1,86 Mio. EUR (2003: 4,85 Mio. EUR) verbuchen. Der erst vor wenigen Monaten etablierte Produktbereich Home Entertainment leistete dabei mit Erlösen von rund 15 Mio. EUR erstmals einen signifikanten Beitrag. Gleichzeitig gelang es, die Vorräte von 94,7 Mio. EUR zum Ende des Geschäftsjahres 2003 auf nunmehr 57,5 Mio. EUR deutlich zu reduzieren und dem Unternehmen so wieder ausreichend Liquidität zur Verfügung zu stellen. Auch das Eigenkapital konnte in Folge auf 59,27 Mio. EUR von 56,96 Mio. EUR zum Jahresende erhöht werden. Die Eigenkapitalquote erhöhte sich somit auf 39,0% (31.12.2003: 28,83%)Solide entwickelte sich ferner der Auftragstand zum 31. März 2004. Mit 37,8 Mio.EUR (2003: 59,6 Mio. EUR) stellt er eine gute Ausgangssituation für den nachhaltigen operativen Erfolg des Unternehmens im Jahr 2004 dar.Nach dem positiven Start in das Geschäftsjahr 2004, das maßgeblich von Konsolidierungsprozessen geprägt sein wird, geht das Unternehmen von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2004 aus. Der Vorstand der Gesellschaft rechnet daher mit einem Gewinn auf Gesamtjahressicht. Der vollständige Quartalsbericht wurde auf den Internetseiten des Unternehmens hinterlegt und ist unter www.gericom.com abrufbar.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:GERICOM AGIngo MiddelmenneDipl.-Betriebswirt (BA)Head of Investor Relations& Corporate Communications

Industriezeile 35A-4021 LinzTelefon: +43-732-7664-9113Telefax: +43-732-7664-113E-Mail: middelmenne@gericom.comhttp://www.gericom.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 14.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 565773; ISIN: AT0000729108; Index: SDAXNotiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%