Archiv
DGAP-Ad hoc: Hans Einhell AG

Einhell AG - Quartalsbericht zum 31. März 2004

Einhell - Quartalsbericht zum 31. März 2004

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -



Einhell AG - Quartalsbericht zum 31. März 2004

·Umsatz im 1. Quartal um 19 % erhöht·Ergebnis vor Steuern um 33 % erhöht·Positive Geschäftsentwicklung im 2. Quartal

Einhell konnte im 1. Quartal 2004 den Umsatz um 18,9 % erhöhen

Der Konzernumsatz zum 31. März konnte im Vergleich zum Vorjahr von 65,6 Mio. Euro um insgesamt 18,9 % auf 78,0 Mio. Euro gesteigert werden. Im Inland wurde hierbei eine deutliche Steigerung um 26,3 % auf 46,6 Mio. Euro (Vj. 36,9) erzielt. Die Umsätze in der gesamten EU sind um 13,4 % auf 17,8 Mio. Euro (Vj. 15,7) gestiegen. In den Drittländern erhöhte sich das Umsatzvolumen um 8,4 % auf11,6 Mio. Euro (Vj. 10,7). In Asien reduzierte sich der Umsatz auf 2,0 Mio. Euro (Vj. 2,3).Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurde in der Division "Werkzeug" eine deutliche Umsatzsteigerung von 19,8 % auf 38,1 Mio. Euro (Vj. 31,8) erzielt.In der Division "Garten und Freizeit" erhöhte sich der Umsatz ebenso deutlich um18,0 % auf 39,9 Mio. Euro (Vj. 33,8).

Ergebnis vor Steuern um 33 % erhöht

Das Konzernergebnis vor Steuern erhöhte sich um 33,3 % auf 4,0 Mio. Euro (Vj. 3,0). Der Jahresüberschuss in den ersten drei Monaten wurde auf 2,7 Mio. Euro gegenüber dem Ergebnis des Vorjahres von 1,8 Mio. Euro gesteigert.Das DVFA-Ergebnis beläuft sich auf 2,6 Mio. Euro (Vj. 1,7), das sind 0,9 Euro jeAktie.

Positive Geschäftsentwicklung im 2. Quartal

Nach dem außerordentlich guten Geschäftsverlauf im 1. Quartal 2004 ist bis jetztauch das 2. Quartal sehr gut verlaufen. Die Konzernleitung geht daher davon aus, den Planumsatz von 320 Mio Euro und eine Ergebnis - Rendite vor Steuern von4,5 % in jedem Falle zu erreichen bzw. zu übertreffen.

Landau/Isar, 26. Mai 2004

Hans Einhell AGDer Vorstand

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 26.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 565493; ISIN: DE0005654933; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%