Archiv
DGAP-Ad hoc: Karstadt Quelle AG deutsch

KarstadtQuelle AG: Wechsel im Vorstand

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

KarstadtQuelle AG: Wechsel im Vorstand

Wolfgang Urban (59) legt sein Amt als Vorsitzender des Vorstands der KarstadtQuelle AG aus gesundheitlichen Gründen nieder, Dr. Christoph Achenbach (46) wird neuer Vorstandsvorsitzender.

Essen, 17. Mai 2004. Der Aufsichtsrat der KarstadtQuelle AG hat auf seiner heutigen Sitzung dem Wunsch von Wolfgang Urban entsprochen, seine aktive Tätigkeit als Vorsitzender des Vorstands der KarstadtQuelle AG zum 31. Mai 2004 zu beenden. Urban legt sein Amt nach fünfjähriger Tätigkeit im Vorstand aus gesundheitlichen Gründen nieder.

Der Aufsichtsrat würdigt die unternehmerischen Verdienste von Urban beim Umbau des Konzerns zu einem modernen Dienstleistungs- und Handelsunternehmen. Er hat diese Aufgabe mit außerordentlichem persönlichen Einsatz und hoher Kreativität durchgeführt.

Zugleich hat der Aufsichtsrat Dr. Christoph Achenbach, Vorstandsmitglied der KarstadtQuelle AG und Vorstandsvorsitzender der beiden Versandunternehmen Neckermann Versand AG und Quelle AG, mit Wirkung ab 1. Juni 2004 zum Vorsitzenden des Vorstands der KarstadtQuelle AG ernannt.Es ist vorgesehen, dass Achenbach seine Ämter als Vorstandsvorsitzender der beiden Versandunternehmen im Juni niederlegt und dort jeweils den Aufsichtsratsvorsitz übernimmt. Arwed Fischer (51), Vorstandsmitglied der beidenVersandunternehmen, soll als Nachfolger von Achenbach zum Vorstandsvorsitzendenernannt werden und damit dann in den Vorstand der KarstadtQuelle AG eintreten.

Die schwache Inlandskonjunktur im Handel hat in den letzten Jahren zu Umsatzrückgängen und zu einem erheblichen Ertragsverfall geführt, der die positiven Effekte aus den Restrukturierungsmaßnahmen überkompensiert. Das vom Vorstand der KarstadtQuelle AG unter Führung von Urban aufgelegte Optimierungsprogramm "Challenge" wird von Achenbach und seinen VorstandskollegenPeter Gerard (57), Prof. Dr. Helmut Merkel (55) und Arwed Fischer konsequent fortgeführt werden.

Essen, 17. Mai 2004Der Vorstand

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 17.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 627500; ISIN: DE0006275001; Index: MDAXNotiert: Amtlicher Markt in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%