Archiv
DGAP-Ad hoc: Leica Camera AGDPA-Datum: 2004-06-29 12:05:10

Leica Camera AG verkauft Tochtergesellschaft Leica Projektion GmbH Zett Geräte

Leica Camera AG verkauft Tochtergesellschaft Leica Projektion GmbH Zett Geräte

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Leica Camera AG verkauft Tochtergesellschaft Leica Projektion GmbH Zett Geräte

Die Leica Camera AG, Solms, verkauft die Tochtergesellschaft Leica Projektion GmbH Zett Geräte, Braunschweig, zum 1. Juli 2004 an die deutsche Beteiligungsgesellschaft Allegra Capital GmbH, München. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die weitere Konzentration der Leica Camera AG auf ihr Kerngeschäft erfolgt im Rahmen der im Februar 2004 angekündigten Restrukturierungsmaßnahmen.

Die Leica Projektion GmbH Zett Geräte hat im Geschäftsjahr 2002/2003 (31. März) einen Umsatz von 10,0 Mio. Euro erzielt. Sie hat 74 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der weit überwiegende Anteil des Umsatzes entfällt auf Baugruppen und Komplettlösungen der Licht-, Feinwerk- und Kunststofftechnik, die im Kundenauftrag für Anwendungen zum Beispiel in der Medizin und Mikroskopie individuell gefertigt werden. Die hierfür verwendeten Technologien wie Kaltlichtquellen und LED's gehören nicht zu den Kernkompetenzen der Leica Camera Gruppe. Ein geringer Umsatzanteil wird mit der Fertigung von Leica Diaprojektoren erzielt, die auch weiterhin von dem Braunschweiger Unternehmen an die Leica Camera AG geliefert werden. Der Verkauf des Werkes hat keine Auswirkung auf die Produktpolitik für die Leica Diaprojektoren.

Die Leica Projektion GmbH Zett Geräte, Braunschweig, gehört seit 1990 zur Leica Camera Gruppe. Sie wurde als Diaprojektorenwerk der Marke Zett im Jahre 1928 gegründet.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 29.06.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 646000; ISIN: DE0006460009; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, Hamburg und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%