Archiv
Dgap-Ad hoc: Lycos Europe N.V. deutsch

Lycos Europe übernimmt Tiscali Schweden

Lycos Europe übernimmt Tiscali Schweden

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Lycos Europes schwedische Tochtergesellschaft Spray übernimmt Tiscali Schweden gegen Zahlung von Euro 13 Millionen. Mit der Akquisition stärkt Spray sein profitables Internet-Zugangsgeschäft durch einen massiven Ausbau des Kundenstamms im Breitband-Internetzugang um 75 % und durch eine Zunahme der Schmalband-Kundenzahl um 110 %. Auf dem schwedischen Markt steigt Spray durch die Übernahme mit insgesamt 46 000 Kunden zum drittgrößten Adsl- Anbieter auf, im Schmalband-Internetzugang positioniert sich Spray mit nunmehr 200 000 Kunden als viertgrößter Anbieter. Die Transaktion beinhaltet darüber hinaus den Internet- und E-Mail-Anbieter Home.se von Tiscali Schweden, einen der populärsten schwedischen E-Mail-Services mit 130 000 aktiven E-Mail-Kunden.

Vor dem Hintergrund der fortlaufenden Konsolidierung auf dem schwedischen Internet-Zugangsmarkt bedeutet die Übernahme von Tiscali Schweden für Lycos Europe einen großen Schritt auf dem Weg, Spray als einen der bedeutendsten Anbieter in diesem Markt dauerhaft zu positionieren. Die Übernahme wird aufgrund von Synergie-Effekten auf Kosten- und Umsatzseite die Ergebnisbeiträge des bereits profitabel arbeitenden Access Geschäfts in Schweden zusätzlich verbessern.

Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der schwedischen Wettbewerbsbehörde.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 30.08.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Lycos Europe übernimmt Tiscali Schweden und stärkt seine Position als einer der größten Internet-Zugangsanbieter auf dem schwedischen Markt Haarlem / Niederlande, 30. August 2004. - Lycos Europe N.V., einer der führenden europäischen Portal-Anbieter, gibt heute die Übernahme von Tiscali Schweden durch ihre schwedische Tochtergesellschaft Spray bekannt. Mit der Akquisition von Tiscali Schweden stärkt Spray sein profitables Internet-Zugangsgeschäft durch den massiven Ausbau des Kundenstamms im Breitband-Internetzugang um 75 % und durch eine Zunahme der Schmalband-Kundenzahl um 110 %. Spray steigt durch die Übernahme mit insgesamt 46 000 Kunden zum drittgrößten Adsl- Anbieter auf, im Schmalband-Internetzugang positioniert sich Spray mit nunmehr 200 000 Kunden als viertgrößter Anbieter. Lycos Europe ist mit seiner Tochtergesellschaft Spray seit 2002 im Adsl Internet-Zugangsgeschäft aktiv. Durch die Übernahme von Tiscali Schweden erwartet Lycos Europe eine Steigerung der Umsatzerlöse um mindestens Euro 20 Mill. im Jahr 2005. Gleichzeitig geht Lycos Europe durch die Übernahme von einem positiven Ergebnisbeitrag von mindestens Euro zwei Mill. in 2005 aus. Die Transaktion beinhaltet darüber hinaus den Internet- und E-Mail-Anbieter Home.se von Tiscali Schweden, einem der populärsten schwedischen E-Mail-Services mit 130 000 aktiven E-Mail-Kunden. Die Amortisierung der Investition in Höhe von Euro 13 Mill. wird innerhalb der kommenden fünf Jahre erwartet. Die Übernahme ist vorbehaltlich der Zustimmung der schwedischen Wettbewerbsbehörde. "Vor dem Hintergrund des fortlaufenden Konsolidierung auf dem schwedischen Internet-Zugangsmarkt machen wir mit der Übernahme von Tiscali Schweden einen großen Schritt auf dem Weg, Spray als einen der bedeutendsten Anbieter in diesem Markt dauerhaft zu positionieren", sagt Christoph Mohn, Vorstandsvorsitzender der Lycos Europe N.V. "Unser Internet-Zugangsgeschäft in Schweden ist profitabel. Die Übernahme wird aufgrund von Synergie-Effekten auf Kosten- und Umsatzseite die Ergebnisbeiträge zusätzlich verbessern. So rechnen wir mit erheblich steigenden Umsätzen zum Beispiel im Wachstumsmarkt der kostenpflichtigen Produkte in den Bereichen E-Mail, Chat, Dating, Webhosting und Telefonie." Lycos Europe ist mit Internet-Zugangsangeboten in Schweden und Deutschland aktiv. Spray wurde 1995 als eines der ersten schwedischen Portale gegründet und im Jahr 2000 von Lycos Europe übernommen. "Mit Spray haben wir den perfekten Partner gefunden, an den wir nun unser in den vergangenen Jahren in Schweden aufgebautes Geschäft übergeben. Spray hat nicht nur einen exzellenten Ruf als Qualitätsanbieter im Internet-Zugangsgeschäft, sondern verfügt darüber hinaus über ein Portal, das einen eindeutigen Mehrwert für unsere Kunden als zukünftige Spray-Kunden bietet", sagt Thomas Eriksson, CEO von Tiscali Schweden. - Ende - Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Public Relations Lycos Europe Kay Oberbeck PR Director Europe & Germany T: +49-(0)5241-80-71055 F: +49-(0)5241-80-671055 E: kay.oberbeck@lycos-europe.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%