Archiv
DGAP-Ad hoc: MERKUR BANK KGaA

Merkur Bank KGaA erhöht Kapital

Merkur Bank KGaA erhöht Kapital

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

Merkur Bank KGaA erhöht Kapital

In der heutigen Hauptversammlung hat der persönlich haftende Gesellschafter Siegfried Lingel bekannt gegeben, dass die Hypo Tirol Bank AG eineKapitalerhöhung von 385.000 Stückaktien, das sind rund 10 % des Aktienkapitals, an der Merkur Bank KGaA zeichnet.

Bereits im Frühjahr wurde zwischen beiden Häusern eine wegweisende Kooperation abgeschlossen. Die Zusammenarbeit bezieht sich auf den Bereich der Bauträgerfinanzierung. Die Merkur Bank bringt das know how und die Abwicklung ein; die Hypo Tirol das Kapital. Diese Allianz bringt der Merkur Bank eine Reihevon Vorteilen. Zum einen können zukünftig größere Projekte akquiriert werden,zum zweiten kann die Merkur Bank durch ein verstärktes Neugeschäftsvolumen die Marktposition im Großraum München weiter ausbauen.

Es ist angestrebt, die Kooperation weiter auszubauen, in dem die Merkur Bank Endfinanzierungsprodukte des Kooperationspartners im süddeutschen Raum anbietenkann und darüber hinaus das Produktangebot erweitert wird.

Die beschlossene Kapitalerhöhung soll ein Zeichen für die weitere Zusammenarbeitund Kooperation setzen.

Mit der Kapitalerhöhung steigt das Kernkapital um rund 3 Mio Euro. Das haftende Eigenkapftal beträgt zukünftig rund 45 Mio Euro, was der Merkur Bank dieGrundlage für weitere Wachstumsmöglichkeiten gibt.

Vom Bilanzgewinn 2003 wird - nach einer Zuweisung an die Gewinnrücklagen in Höhevon 281.086 Euro - eine Dividende von 13 Cent pro Aktie - 503.438 Euro ausgeschüttet, was gegenüber dem Vorjahr (6 Cent) mehr als eine Verdoppelung darstellt.

Im laufenden Geschäftsjahr sind die geplanten Erwartungen bisher eingetroffen, sodass die Geschäftsleitung auch für dieses Jahr eine positive operativeGeschäftsentwicklung erwartet.

München, 15. Juni 2004

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 15.06.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 814820; ISIN: DE0008148206; Index: Notiert: Geregelter Markt in München; Freiverkehr in Berlin, Frankfurt und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%