Archiv
Dgap-Ad hoc: Morphosys AG deutsch

Morphosys gibt personelle Veränderung im Vorstand bekannt

Morphosys gibt personelle Veränderung im Vorstand bekannt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Morphosys gibt personelle Veränderung im Vorstand bekannt

Die Morphosys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment) gab heute bekannt, dass Dr. Thomas von Rüden, Vorstand Forschung & Entwicklung, das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen wird. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers wird das Unternehmen weiterhin von Dr. Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender, sowie Dave Lemus, Finanzvorstand, geleitet. Herr Dr. Moroney wird zwischenzeitlich den Bereich Forschung & Entwicklung leiten, während Dave Lemus interimsweise den Bereich Technical Operations übernehmen wird.

Gleichzeitig gab Morphosys zwei Beförderungen bekannt. Dr. Marlies Sproll, bisher Vice President Forschung & Entwicklung, wird zum Senior Vice President Forschung & Entwicklung ernannt. Dr. Barbara Krebs, bisher Director Business Development, wird zum Senior Director Business Development ernannt.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 03.09.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Morphosys in Kürze: Morphosys beschäftigt sich mit der Entwicklung und Anwendung von Technologien zur Herstellung synthetischer Antikörper, die die Entdeckung neuer Medikamente bzw. krankheitsassoziierter Zielmoleküle beschleunigen. Das Unternehmen wurde 1992 gegründet und verfügt über eine Reihe innovativer Technologien, allen voran Hucal(R), die Humane Kombinatorische Antikörper- Bibliothek, die weltweit von Wissenschaftlern zur Herstellung von menschlichen Antikörpern genutzt wird. Das Unternehmen hat Partnerschaften mit internationalen pharmazeutischen Unternehmen wie Bayer (Berkeley, Kalifornien/USA), Biogen Idec Inc. (Cambridge, Massachusetts/USA), Boehringer Ingelheim (Ingelheim, Deutschland), Bristol-Myers Squibb (Wilmington, Delaware/USA), Centocor Inc. (Malvern, Pennsylvania/USA), GPC Biotech AG (Martinsried/Deutschland), Hoffmann-La Roche AG (Basel/Schweiz), Immunogen Inc. (Cambridge, Massachusetts/USA), Novartis AG (Basel, Schweiz), Novoplant Gmbh (Gatersleben, Deutschland), Oridis Biomed Gmbh (Graz/Österreich), Pfizer Inc. (Delaware/USA), Prochon Biotech Ltd. (Rehovot/Israel), Schering AG (Berlin/Deutschland) und Xoma Ltd. (Berkeley, Kalifornien/USA). Weitere Informationen finden Sie unter http://www.morphosys.com/ .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%