Archiv
DGAP-Ad hoc: MWG-BIOTECH AG deutsch

MWG Biotech platziert Kapitalerhöhung bei institutionellen Anlegern

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

MWG Biotech platziert Kapitalerhöhung bei institutionellen Anlegern

Ebersberg, 14. Mai 2004 - Der Vorstand der MWG Biotech AG (NWU - ISIN DE0007300105) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Genehmigte Kapital II gemäß § 5 Abs. 6 der Satzung teilweise auszunutzen und eine Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts um 3.100.000 Euro durchzuführen. Die Aktien wurden bereits von der VEM Aktienbank AG bei institutionellen Investoren zu einem Preis von 1,25 Euro je Stückaktie platziert. Dies entspricht einem Gegenwert von 3.875.000 Euro. Die Eintragung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister beim Amtsgericht Ebersberg sowie die Zulassung der neuen Aktien werden kurzfristig veranlasst. Das Grundkapital beträgt nach Durchführung der Kapitalerhöhung 34.450.000 Euro und ist eingeteiltin 34.450.000 Stückaktien.

MWG Biotech AG stärkt damit ihre Eigenkapitalbasis und schafft sich zusätzlichenSpielraum für die Finanzierung des zukünftigen Wachstums. Die zur Verfügung stehenden zusätzlichen Barmittel dienen nach den Planungen des Vorstands zur Finanzierung eines Projektes zur Entwicklung einer neuen Synthesizertechnologie.Mit dieser neuen Technologie baut MWG Biotech nicht nur seine Qualitätsführerschaft in der Produktion von synthetischen Nukleinsäuren aus, sondern verteidigt auch seine Kostenführerschaft in der Herstellung dieser hochwertigen Produkte. MWG Biotech rechnet mit einer Produktionskostenreduktion von mindestens 40 Prozent.

Darüber hinaus erbringt das Unternehmen Vorleistungen für die Entwicklung neuer Applikationen im Bereich der Laborautomation für laufende Projekte in diesem Bereich. Dazu sind Entwicklungsaufwendungen im Rahmen der Auftragsakquisition erforderlich. Über Größe und Umfang der zur Zeit bearbeiteten Projekte sind nähere Angaben auf Grund vertraglich vereinbarter Verpflichtungen zur Geheimhaltung und/oder der Wettbewerbssituation nicht möglich.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 14.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 730010; ISIN: DE0007300105; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%