Archiv
Dgap-Ad hoc: Neue Sentimental Film deutsch

Neue Sentimental Film AG operativ wieder im Gewinn / positives Ebitda und Ebit

Neue Sentimental Film AG operativ wieder im Gewinn / positives Ebitda und Ebit

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Neue Sentimental Film AG operativ wieder im Gewinn / positives Ebitda und Ebit

Frankfurt, 26.08.2004 - Die Neue Sentimental Film AG veröffentlicht heute ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2004.

Die Gruppe konnte im 2. Quartal 2004 einen Umsatz in Höhe von rd. sechs Mill. ? verbuchen. Trotz des weiterhin schwachen konjunkturellen Umfeldes trifft die Neue Sentimental Film AG damit die prognostizierte Planung in Höhe von zwölf Mill. ? für das abgelaufene Halbjahr. Damit liegt die Gruppe bereits jetzt schon rund 6 % über den bereinigten Vergleichswerten des Vorjahres.

Die erfolgreich abgeschlossenen Restrukturierungsmaßnahmen haben sich früher als erwartet auf die Geschäftsentwicklung ausgewirkt. So konnte im 2. Quartal 2004 bereits ein positives Ebitda in Höhe von Teur 149 (Vorjahr: Teur-335) und sogar schon ein positives Ebit in Höhe Teur 30 (Vorjahr: Teur-445) verbucht werden.

Traditionell und saisonal bedingt stellt sich das erste Halbjahr für Unternehmen aus der Werbefilmproduktion immer deutlich schwächer dar, als das zweite Halbjahr eines Kalenderjahres. Aufgrund des im ersten Halbjahr erwirtschafteten Puffers wird die Gruppe aller Wahrscheinlichkeit nach in 2004 wieder ein ausgeglichenes Ergebnis auf Ebitda- und gegebenenfalls auch auf Ebit-Basis realisieren; dieses bedeutet eine erfolgreiche Rückkehr in die schwarzen Zahlen.

Für Rückfragen: Klaus Niemeyer, Vorstand Finanzen, Neue Sentimental Film AG Tel.: +49(0)69/943314-0, E-Mail: klaus.niemeyer@nsf.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 26.08.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 534 140; Isin: De0005341408; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin- Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%