Archiv
DGAP-Ad hoc: Pfleiderer AG deutsch

Kapitalerhöhung der Pfleiderer Grajewo S.A. erlöst 62 Mio. Euro für denKonzern

Kapitalerhöhung der Pfleiderer Grajewo S.A. erlöst 62 Mio. Euro für denKonzern

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.--------------------------------------------------------------------------------

Kapitalerhöhung der Pfleiderer Grajewo S.A. erlöst 62 Mio. Euro für den Konzern

Neumarkt / Grajewo, 11. Juni 2004 - Die an der Warschauer Börse notierte Pfleiderer Grajewo S.A., polnische Tochtergesellschaft der im SDAX notierten Pfleiderer AG, ISIN DE0006764749, hat heute die Zuteilung der im Rahmen einer Kapitalerhöhung neu auszugebenden 1,6 Mio. Stückaktien erfolgreich abgeschlossen. Bei fünffacher Überzeichnung wurden die Aktien für je 180 PLN beiinternationalen institutionellen Investoren sowie Privatanlegern platziert.

Durch die Kapitalmaßnahme der Pfleiderer Grajewo S.A., an der die Pfleiderer AG über die Pfleiderer Holzwerkstoffe GmbH derzeit zu 78,09 Prozent beteiligt ist, fließen dem Pfleiderer Konzern mehr als 62 Mio. Euro (entspricht rund 288 Mio. PLN) neues Eigenkapital zu.

Die Erlöse werden zum einen für die laufende Erweiterung der Produktionsanlagen für Holzwerkstoffe in Polen sowie für den, bereits begonnenen, Neubau eines Holzwerkstoff-Werkes in Russland verwendet. Zum anderen werden die Beteiligungsstrukturen zwischen der Pfleiderer Holzwerkstoffe GmbH, Neumarkt, der Pfleiderer Grajewo S.A, Grajewo sowie der Pfleiderer Prospan S.A., Wieruszow, gestrafft werden. Zum Abschluss dieser Maßnahmen wird die Pfleiderer Grajewo S.A. die zentrale Dachgesellschaft aller osteuropäischen Holzwerkstoff-Aktivitäten des Pfleiderer Konzerns sein. Die Pfleiderer AG wird dann noch knappüber 60 Prozent der Anteile an der Pfleiderer Grajewo S.A halten und unverändert die industrielle Führung innehaben.

Mit der erfolgreichen Kapitalmaßnahme unterstreicht die Pfleiderer AG zum zweiten Mal innerhalb eines Vierteljahres ihre Attraktivität für den internationalen Kapitalmarkt. Im März 2004 hatte der bisherige Mehrheitsgesell-schafter des Konzerns, die Pfleiderer Unternehmensverwaltung, mehr als 20 Mio. Pfleiderer-Aktien aus eigenem Bestand bei internationalen institutionellen Anlegern platziert und dadurch den Freefloat auf über 86 Prozent erhöht.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 11.06.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Für weitere Informationen:

Pfleiderer AG, NeumarktCorporate CommunicationUlrich Körner, Alexandra KlemmeTel. + 49 (0) 91 81 / 28 - 84 91Fax + 49 (0) 91 81 / 28 - 606E-Mail: ulrich.koerner@pfleiderer.comalexandra.klemme@pfleiderer.com--------------------------------------------------------------------------------WKN: 676474; ISIN: DE0006764749; Index: SDAXNotiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%