Archiv
DGAP-Ad hoc: Schwarz Pharma AG deutsch

SCHWARZ PHARMA legt Rechtsstreit in USA bei

SCHWARZ PHARMA legt Rechtsstreit in USA bei

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

SCHWARZ PHARMA legt Rechtsstreit in USA bei

SCHWARZ PHARMA gibt bekannt, dass die Rechtsstreitigkeiten zwischen seiner US- Tochter KUDCo und Mylan Pharmaceuticals Inc. sowie Esteve Quimica S.A im Rahmen eines Vergleichs vollständig beigelegt sind. Dies betrifft alle zurückliegenden und künftigen Klagen in Bezug auf die Formulierungspatente zu Protonenpumpenhemmern beider Parteien und gilt weltweit.

Mit diesem Vergleich ist eine Zahlung an Mylan und Esteve verbunden. Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2004 bleibt jedoch aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung unverändert. SCHWARZ PHARMA erwartet nach wie vor ein Umsatzvolumen von 800-850 Mio. EURO und einen marginal positiven Jahresüberschuss.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 25.06.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

"Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschieden, diesen Vergleich zu schließen", sagt Patrick Schwarz-Schütte, Vorstandsvorsitzender SCHWARZ PHARMA AG. "Wir beseitigen dadurch die rechtlichen Risiken sowie die damit verbundenen Unsicherheiten und vermeiden einen langjährigen komplexen Rechtsstreit um das Omeprazol-Generikum. Wir setzen stattdessen in erheblichem Maße Management- Kapazitäten frei, die es uns ermöglichen, uns vollständig auf die Implementierung unserer strategischen Ziele zu konzentrieren. So befinden sich unsere neuen Produkte für die USA auf dem Weg zum Markt und unsere viel versprechenden Projekte in der klinischen Entwicklung verlaufen weiterhin nach Plan. Im nächsten Quartal erwarten wir neue Studienergebnisse für die Projekte zum Restless-Legs-Syndrom und zur Epilepsie." -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 722190; ISIN: DE0007221905; Index: MDAX Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard) und Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin-Bremen, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%