Archiv
Dgap-Ad hoc: United Labels AG deutsch

Unitedlabels nach sechs Monaten mit positivem, operativem Ergebnis

Unitedlabels nach sechs Monaten mit positivem, operativem Ergebnis

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Ad hoc Meldung der Unitedlabels AG vom 13. August 2004 WKN: 548956, Ticker: ULC

Unitedlabels nach sechs Monaten mit positivem, operativem Ergebnis

- Umsatzsteigerung um neun % - Ebit mit Teur 207 deutlich über Vorjahr - Cashflow weiter gesteigert

(Münster, 13.05.2004) - Die Unitedlabels AG (DE 0005489561), Lizenzspezialist für comicware, erzielte im ersten Halbjahr einen Umsatz von Euro 16,1 Mill. (VJ: Euro 14,8 Mio). Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 9%. Der Ebit ist mit Euro 0,2 Mill. positiv, nachdem im letzten Jahr noch Euro-0,2 Mill. ausgewiesen wurden. Das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich ebenfalls auf Euro-0,1 Mio (VJ: -0,5 Mio.). Damit setzt die Unitedlabels AG ihren positiven Trend aus dem ersten Quartal fort. Dieses findet sich auch in einem deutlich erhöhten Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit wieder, der mit Euro 2,4 Mill. erheblich über dem Vorjahr (Euro 0,8 Mio.) lag.

Im ersten Halbjahr sind erste Umsätze mit der Premium Marke Best OF in Asien erzielt worden, und damit ist der Einstieg in Märkte außerhalb Europas vollzogen worden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.unitedlabels.com oder über nachfolgenden Ansprechpartner:

Unitedlabels AG Holger Pentz Gildenstr. sechs D - 48157 Münster Tel.: +49 (0) 251-3221-405 Fax: +49 (0) 251-3221-965 hpentz@unitedlabels.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 13.08.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Unitedlabels nach sechs Monaten mit positivem, operativem Ergebnis

- Umsatzsteigerung um neun % - Ebit mit Teur 207 deutlich über Vorjahr - Cashflow weiter gesteigert

(Münster, 13.05.2004) - Die Unitedlabels AG (DE 0005489561), Lizenzspezialist für comicware, erzielte im ersten Halbjahr einen Umsatz von Euro 16,1 Mill. (VJ: Euro 14,8 Mio). Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 9%. Der Ebit ist mit Euro 0,2 Mill. positiv, nachdem im letzten Jahr noch Euro-0,2 Mill. ausgewiesen wurden. Das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich ebenfalls auf Euro-0,1 Mio (VJ: -0,5 Mio.). Damit setzt die Unitedlabels AG ihren positiven Trend aus dem ersten Quartal fort. Dieses findet sich auch in einem deutlich erhöhten Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit wieder, der mit Euro 2,4 Mill. erheblich über dem Vorjahr (Euro 0,8 Mio.) lag.

Auch andere Indikatoren zeigen in die richtige Richtung. So konnte der Lagerbestand weiter gesenkt werden, der Auftragsbestand ist leicht höher als im Vorjahr und die Eigenkapitalquote stieg auf 78,9%.

Die Premium Marke Best OF konnte erfolgreich nun auch im asiatischen Markt vertrieben werden. So fand die hochwertige Porzellankollektion erste Abnehmer in Japan und China. Damit konnte die United Labels AG erstmals auch außerhalb von Europa Fuß fassen.

Die Unitedlabels AG ist einer der führenden europäischen Lizenzspezialisten für comicware. Partner des unabhängigen Medienunternehmens sind als Lizenzgeber die weltweit wichtigsten Media & Entertainment-Companies wie Disney, Time/Warner und 20th Century Fox. Mit seit Jahrzehnten etablierten Klassikern wie etwa Snoopy, Disney oder der Sesamstrasse und angesagten Stars wie den Simpsons, Bob der Baumeister oder Sponge Bob erreicht Unitedlabels alle Altersgruppen im europäischen Lizenzprodukte-Markt. Bereits heute verfügt Unitedlabels über eine hohe Vertriebsdichte in Europa für comicware und erreicht in Europa mit mehr als 4 800 Handelspartnern über 370 Mill. Verbraucher.

Weitere Informationen, Fotomaterial und Logos sowie den Quartalsbericht erhalten Sie unter der Adresse www.unitedlabels.com oder über nachfolgend genannten Ansprechpartner:

Unitedlabels AG Holger Pentz Gildenstr. sechs D-48157 Münster Tel.: 0251-3221-405 Fax: 0251-3221-965 E-Mail: hpentz@unitedlabels.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%