Archiv
DGAP-Ad hoc: WaveLight Laser Technol. deutsch

Ad Hoc Mitteilung der WaveLight Laser Technologie AG

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

WaveLight Laser Technologie AG: Tochtergesellschaft in Spanien gegründet

Erlangen, 19. Mai 2004. Die im Prime Standard der Deutschen Börse notierte WaveLight Laser Technologie AG gibt ihre mehrheitliche Beteiligung an der spanischen Tetramedic S.A. bekannt, mit der der Laserhersteller eine langjährigeVertriebspartnerschaft im Bereich Ophthalmologie verbindet.

Die 1986 in Madrid gegründete Tetramedic S.A. vertreibt ein breites Spektrum an medizintechnischen Anwendungen für den Bereich der Ophthalmologie und bietet einen umfangreichen Service und Customer Support an. Tetramedic war das erste Unternehmen überhaupt, das den Excimer Laser für die refraktive Chirurgie auf den spanischen Markt brachte und sich damit auf der iberischen Halbinsel erfolgreich etablierte. Derzeit besteht das Team aus 12 Mitarbeitern.

Die neue Tochtergesellschaft der WaveLight Laser Technologie AG wird als WaveLight S.A. den viel versprechenden spanischen Markt bearbeiten.

Mit der Gründung der WaveLight S.A. durch die mehrheitliche Beteiligung an der Tetramedic setzt WaveLight ihre Komplettanbieter-Strategie für den Geschäftsbereich Ophthalmologie im europäischen Raum konsequent fort und stärkt somit ihre Vertriebsbasis sowie ihre Service- und Support-Aktivitäten.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 19.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 512560 ; ISIN: DE0005125603; Index: Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%