Archiv
DGAP-Ad hoc: webfreetv.comDPA-Datum: 2004-07-07 11:11:50

webfreetv.com erhält UMTS-Rechte der Bundesliga

webfreetv.com erhält UMTS-Rechte der Bundesliga

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

webfreetv.com erhält UMTS-Rechte der Bundesliga

Wien - Die börsenotierte webfreetv.com Multimedia Dienstleistungs AG hat gestern, Dienstag 6. Juli, von der österreichischen Fußball-Bundesliga die weltweiten exklusiven und weiterübertragbaren UMTS-Rechte für mobile Endgeräte sowie ein weiteres Bündel an multimedialen Rechten erworben. Dazu zählen Nutzungsrechte für Standbilder sowie die Archivrechte für Internetzeitungen und multimediale Datenbanken. Damit besitzt die webfreetv.com AG die entsprechenden Rechte für die Saisonen 2004/05, 2005/06 sowie 2006/07 für sämtliche Spiele der T-Mobile Bundesliga, der Red Zac Ersten Liga, des Stiegl Cups, des Super Cups, des Hallen Cups, der UEFA Europa Cup Heimspiele österreichischer Vereine und der UEFA Intertoto Cup Heimspiele Österreichischer Vereine. Die Entscheidung im Aufsichtsrat der österreichischen Fußball-Bundesliga fiel im Auswahlverfahren einstimmig zugunsten der webfreetv.com AG.

Rückfragen: Alfons Helmel, CEO webfreetv.com Multimedia Dienstleistungs AG Tel.: +43-1-90 290-0

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 07.07.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 076630; ISIN: AT0000766308; Index: Notiert: Geregelter Freiverkehr in Wien

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%