Archiv
DGAP-Ad hoc: WEDECO AG deutsch

WEDECO AG Water Technology

WEDECO AG Water Technology

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.------------------------------------------------------------------------------- -

WEDECO AG verschmilzt Töchter WEDECO UV Light GmbH und WEDECO KATADYN GmbH auf die Muttergesellschaft

Düsseldorf, 26. Mai 2004. Im Zuge der Umstrukturierung des WEDECO-Konzerns beabsichtigt die WEDECO AG Water Technology, das Vermögen der WEDECO UV Light GmbH und der WEDECO KATADYN GmbH durch Verschmelzung zu übernehmen. Bei den übertragenden Gesellschaften handelt es sich um 100%ige Tochtergesellschaften der WEDECO AG Water Technology. Die Verschmelzung soll im Wege der Vermögensübertragung als Ganzes mit allen Rechten und Pflichten unter Auflösung ohne Abwicklung gemäß § 2 Nr. 1 UmwG (Verschmelzung zur Aufnahme) mit Rückwirkung zum 1. Januar 2004 erfolgen.

Die Aktionäre werden am 26. Mai 2004 im elektronischen Bundesanzeiger gemäß § 62Abs. 3 UmwG auf die bevorstehende Verschmelzung hingewiesen. Der Vertrag über die Verschmelzung der WEDECO UV Light GmbH sowie der WEDECO KATADYN GmbH auf dieWEDECO AG Water Technology wird voraussichtlich im Juli 2004 notariell beurkundet. Der Vertrag bedarf zu seiner rechtlichen Wirksamkeit der Eintragung ins Handelsregister der WEDECO AG.

Die Verschmelzung erfolgt im Zuge der Umstrukturierung des WEDECO-Konzerns. Hintergrund der Zusammenführung ist die Überwindung der historisch bedingten Spaltung der Geschäftsbereiche UV-Strahlerproduktion, UV-Geräteproduktion und UV-Vertrieb in Deutschland.

Der Vorstand

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 26.05.2004--------------------------------------------------------------------------------WKN: 514180; ISIN: DE0005141808; Index: Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%