Archiv
Dgap-Ad hoc: Wolford AG deutschDPA-Datum: 2004-07-16 08:47:19

Wolford beweist sich im Geschäftsjahr 2003/04 in schwierigem Umfeld

Wolford beweist sich im Geschäftsjahr 2003/04 in schwierigem Umfeld

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Wolford beweist sich im Geschäftsjahr 2003/04 in schwierigem Umfeld

Bregenz/Wien, am 16. Juli 2004

Die börsenotierte Wolford AG konnte das per Ende April abgelaufene Geschäftsjahr 2003/04 positiv beenden. In einer für Anbieter von Luxusartikeln extrem schwierigen Periode ging der Umsatz zwar um 7,4 Prozent auf 119,2 Mio Euro zurück, alle Ertragskennzahlen blieben dennoch positiv. Dies beweist die Nachhaltigkeit des vor drei Jahren begonnenen Restrukturierungsprogramms und stellt somit eine ausgezeichnete Basis für die angestrebte Belebung des Geschäftes dar. Eine Verbesserung des Trends zeigte sich vor allem im 4. Quartal: Währungsbereinigt lag der Umsatz auf gleichem Niveau wie in der Vergleichsperiode des Vorjahres.

Rund die Hälfte des Umsatzrückgangs ist auf Wechselkursschwankungen zurückzuführen. Der mit der Schließung unrentabler eigener Boutiquen verbundene Geschäftsausfall verursachte 28,1 Prozent der Umsatzeinbußen. Die Zahl der Standorte wurde von 248 im Vorjahr auf 226 zurückgeführt. Das Retail-Geschäft konnte in allen Märkten Wachstum verzeichnen, flächen- und währungsbereinigt stieg der Umsatz um 12 Prozent.

Das Ebit reduzierte sich von 3,4 Mio Euro auf 2,6 Mio Euro. Die Ebit-Marge in Höhe von 2,2 Prozent beweist zwar den Erfolg der Restrukturierungsmaßnahmen in einem extrem schwierigen Umfeld, wird jedoch vom Unternehmen als nicht zufrieden stellend gesehen. Die Margen sollen nun vornehmlich durch Umsatzausweitungen verbessert werden.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit beträgt 1,0 Mio Euro nach 1,4 Mio Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Jahresüberschuss reduzierte sich auf 0,9 Mio Euro nach 2,5 Mio Euro im Geschäftsjahr davor, im Wesentlichen aufgrund geringerer latenter Steuern. Das Ergebnis je Aktie liegt somit bei 18 Cent.

Das Eigenkapital stieg von 64,4 Mio Euro auf 65,1 Mio Euro, die Eigenkapitalquote konnte somit auf 47,9 Prozent verbessert werden. Das Unternehmen konnte die Finanzierungsstruktur weiter optimieren, mit 23,4 Mio Euro zum Ende des abgelaufenen Geschäftsjahres wurde die Nettofinanzverschuldung seit 2001/02 halbiert. In diesem Zusammenhang ist auch die sehr zufrieden stellende Entwicklung der Gearing Ratio zu sehen, die auf 36,0 Prozent gesenkt werden konnte.

Die bereits im letzten Quartal verzeichnete erfreuliche Umsatzdynamik konnte in den ersten Wochen des neuen Geschäftsjahres positiv weitergeführt werden.

Nach der finanztechnischen und organisatorischen Restrukturierung des Unternehmens, die nun als weitgehend abgeschlossen betrachtet werden kann, liegt die gesamte Konzentration des Managements auf der margenorientierten Umsatzausweitung. Bei einem Anstieg der Verkaufszahlen auch nur im einstelligen Prozentbereich sollte das Ergebnis überproportional wachsen und Wolford damit dem mittelfristigen Ziel, eine zweistellige Ebit-Marge zu erwirtschaften, entscheidend näher bringen.

Rückfragehinweis: Holger Dahmen, Vorstandsvorsitzender Peter Simma, Finanzvorstand

investor@wolford.com Wolford AG, Wolfordstraße 1, A-6901 Bregenz Tel. +43 (0) 5574/690 0 http://www.wolford.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)Dgap 16.07.2004 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 083400; Isin: At0000834007; Index: ATX Notiert: Amtlicher Handel in Wien; Freiverkehr in Berlin-Bremen, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%