Archiv
Dgap-Wpüg: Pflichtangebot

Bieter: Sanofi-Aventis; Zielgesellschaft: Hoechst AG (Teil zwei von 2)

Bieter: Sanofi-Aventis; Zielgesellschaft: Hoechst AG (Teil zwei von 2)

Wpüg-Mitteilung übermittelt durch die Dgap. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Bieter verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Pflichtveröffentlichung nach §§ 35 Abs. 1, zehn Abs. drei Wpüg des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (Wpüg) - Pflichtangebot (Teil zwei von 2)

Bieter: Sanofi-Aventis 174 avenue de France 75013 Paris Frankreich Isin FR 0000120578 (WKN 920 657)

Zielgesellschaft: Hoechst Aktiengesellschaft Industriepark Hoechst, Gebäude K 701 Brüningstraße 50 65926 Frankfurt am Main Isin DE 0005758007 (WKN 575 800)

Andere durch das Pflichtangebot unmittelbar betroffene Gesellschaften: Aventis Cedex neun 67917 Strasbourg Frankreich Isin FR 0000130460 (WKN 925 700)

Diese Bekanntmachung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die unter anderem an der Verwendung der Worte "beabsichtigt", "erwartet", "wird" oder von Worten mit ähnlicher Bedeutung erkennbar sind. Diese Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen von Sanofi-Aventis und sind damit zwangsläufig Unsicherheiten und Veränderungen unterworfen, die sich in vielen Fällen der Kontrolle durch Sanofi-Aventis entziehen. Die tatsächlich eintretenden Umstände können erheblich von der in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Darstellung abweichen. Sofern dies nicht nach anwendbaren Vorschriften erforderlich ist, übernimmt Sanofi-Aventis keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um diese tatsächlich eintretenden Umständen oder etwaigen Veränderungen von Ereignissen, Annahmen oder sonstigen Umständen anzupassen.

Diese Bekanntmachung wurde vor ihrer Veröffentlichung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) und der französischen Autorité des Marchés Financiers (AMF) gemäß §§ 35 Abs. 1, zehn Abs. vier Wpüg bzw. Artikel sieben der Verordnung Nr. 2002-04 der COB (Commission des opérations de bourse) vorgelegt.

23. August 2004

Sanofi-Aventis (im eigenen Namen und für Total, L?Oréal, Téthys SAS, Frau Liliane Bettencourt, Herrn André Bettencourt, Frau Françoise Bettencourt Meyers, Herrn Jean-Pierre Meyers und Nestlé S.A.)

Notierungen der Hoechst Aktiengesellschaft, Sanofi-Aventis und Aventis in der Bundesrepublik Deutschland:

Hoechst Aktiengesellschaft: Amtlicher Markt in Frankfurt am Main, Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Sanofi-Aventis: Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Aventis: Amtlicher Markt in Frankfurt am Main, Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende Teil zwei von zwei

Ende der Mitteilung (c)Dgap 23.08.2004 -------------------------------------------------------------------------------- Notiert: Sanofi-Aventis: Freiverkehr in Berlin-Bremen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart; Hoechst AG: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart; Aventis S.A.: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Paris

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%