Die Ozeane schlagen zurück
Martialischer Krebsgang

Mit dem Science-Fiction-Thriller "Der Schwarm" landet Frank Schätzing den Überraschungserfolg des Bücherfrühjahrs.

Wer jetzt noch ans Meer fährt, ist selber schuld. Einen Tauchurlaub buchen? Undenkbar. Kreuzfahrten unternehmen? Nein, danke. In Frank Schätzings Thriller "Der Schwarm" wird die Sehnsucht nach Sonne, Sand und Meer gründlich auf die Probe gestellt. War es in den 70er-Jahren noch der weiße Hai, der Millionen vom Bad im Meer abhielt, geht es in seinem Thriller martialischer zu: Die Ozeane schlagen zurück. Fischschwärme versenken Boote, Wale greifen Schiffe an, Krebse schleppen Seuchen ein. Und zu allem Überfluss lösen mutierte Würmer gigantische Flutwellen aus.

Mit seinem faszinierenden Zukunftsszenario hat der Kölner Autor den Überraschungscoup des Bücherfrühjahrs gelandet. Einen gut vorbereiteten allerdings. Sonst hätte der Verlag wohl kaum gleich 100 000 Exemplare eines Buches auf den Markt gebracht, das mit seinen 1 000 Seiten die Größe eines Backsteins besitzt. Der Erfolg gibt ihm Recht: Die Erstauflage ist vergriffen, obwohl der Autor die Leipziger Buchmesse geschwänzt hat.

Frank Schätzing, Inhaber einer Werbeagentur in Köln, hat den Werbeauftritt selbst mitgestaltet. "Von dem Ausmaß des Erfolges sind wir jedoch überrascht", sagt er gut gelaunt. Im Rheinland ist der 46-Jährige schon lange eine lokale Größe - von seinem historischen Krimi "Tod und Teufel" gingen 250 000 Bücher über die Ladentheken. Der Durchbruch gelang ihm 1999 mit dem Politthriller "Lautlos", inzwischen gilt er sogar als deutscher Michael Crichton. Jetzt stehen die Eroberung der Bestsellerlisten an. Film- und Übersetzungsrechte werden heiß gehandelt.

Auf dem Verlagsfoto inszeniert sich der Hobbytaucher wie ein braun gebrannter Berufssportler mit offenem Hemdkragen und gut geföhntem Haar. Dass Frauen seine Lesungen stürmen - zum Auftakt auf der "Lit.Cologne" kamen 1 200 Leute -, ist kein Wunder.

Seite 1:

Martialischer Krebsgang

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%