Archiv
«Die Promoterin»: Meg Ryan als Amerikas berühmteste Box-Promoterin

Hamburg (dpa) - Auf der Biografie von Jackie Kallen, Amerikas erfolgreichster und berühmtester Box-Promoterin, basiert das Drehbuch für diesen Film. Debüt-Regisseur und Schauspieler Charles S. Dutton («Gothika», 2003) erzählt die Geschichte der Karriere von Jackie Kallen (Meg Ryan).

Hamburg (dpa) - Auf der Biografie von Jackie Kallen, Amerikas erfolgreichster und berühmtester Box-Promoterin, basiert das Drehbuch für diesen Film. Debüt-Regisseur und Schauspieler Charles S. Dutton («Gothika», 2003) erzählt die Geschichte der Karriere von Jackie Kallen (Meg Ryan).

Eines Tages beschließt die ehrgeizige Managerin, als erfolgreichster weiblicher Box-Promotor US-Geschichte zu schreiben. Als sie Boxtalent Luther (Omar Epps) bei einem Kampf zusieht, erkennt sie dessen Sieger-Potenzial und sieht ihre Chance. Sie überzeugt Luther von ihren und auch seinen eigenen Fähigkeiten und verspricht ihm, ihn gemeinsam mit Trainer Felix (Charles S. Dutton) zum Champion zu machen. Der Weg dahin ist für beide voller Dornen.

(Against the Ropes, USA 2004, 111 Min., FSK ab 12, von Charles S. Dutton, mit Meg Ryan, Omar Epps, Tim Daly)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%