Digitalradio-Initiative IMDR
Digitalradio weiter auf dem Vormarsch

Digitale Radiotechnik setzt sich in Deutschland immer stärker durch. "Alle führenden Hersteller haben inzwischen entsprechende Geräte im Programm", sagte Helmut Egenbauer von der Digitalradio-Initiative IMDR am Freitag auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin.

HB/dpa BERLIN. Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) rief private und öffentliche Rundfunkanstalten auf, die digitale Rundfunktechnologie noch stärker zu nutzen. Der technische Vorsprung Deutschlands bei der Entwicklung des Digital Audio Broadcasting (DAB) dürfe nicht verspielt werden, mahnte Clement am Freitag im DeutschlandRadio Berlin an. Gebraucht werde eine gemeinsame Initiative der Rundfunkanstalten.

Mit der digitalen Übertragung lassen sich neben dem Hörfunk auch Texte wie Verkehrsinformationen oder Nachrichten übertragen. Deutschland belegt in Europa gemeinsam mit Großbritannien und Dänemark den Spitzenplatz bei der Einführung des neuen Systems. Rund 120 Programme werden hier zu Lande bereits digital gesendet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%