Archiv
Dihk hat zwei neue stellvertretende Hauptgeschäftsführer

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (Dihk) hat zwei neue stellvertretende Hauptgeschäftsführer. Der Arbeitsmarktexperte Achim Dercks (37) und der Dihk-Chefvolkswirt Axel Nitschke (44) arbeiten seit vielen Jahren in der Organisation und übernehmen die neue Funktion zusätzlich zu ihren Arbeitsgebieten.

dpa BERLIN. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (Dihk) hat zwei neue stellvertretende Hauptgeschäftsführer. Der Arbeitsmarktexperte Achim Dercks (37) und der Dihk-Chefvolkswirt Axel Nitschke (44) arbeiten seit vielen Jahren in der Organisation und übernehmen die neue Funktion zusätzlich zu ihren Arbeitsgebieten.

Das teilte der Dihk am Donnerstag in Berlin mit. Sie folgen Walter Kaiser nach, der nach 32 Jahren Dihk-Tätigkeit in den Ruhestand gegangen ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%