Archiv
Diplomatenpass von Mielke bei Internet-Auktion

Der Diplomatenpass von Ex-Stasi-Chef Erich Mielke kommt im Internet unter den Hammer. Auch ein Pass seiner Frau Gertrud sowie Ausweise von Mielke für Volkskammer und DDR-Ministerrat sind beim Internet-Auktionshaus ebay im Angebot.

dpa BERLIN. Der Diplomatenpass von Ex-Stasi-Chef Erich Mielke kommt im Internet unter den Hammer. Auch ein Pass seiner Frau Gertrud sowie Ausweise von Mielke für Volkskammer und DDR-Ministerrat sind beim Internet-Auktionshaus ebay im Angebot.

Ein Sammler habe die Stücke auf einem Berliner Antiquitätenmarkt nach der Verhaftung des Ministers für Staatssicherheit nach der Wende komplett gekauft, sagte Alexander Boller am Donnerstag für den Bielefelder Internet-Auktions- Service.

Die Firma versteigert die Mielke-Hinterlassenschaft nun im Auftrag des Sammlers, bestätigte Boller entsprechende Berichte von "Bild"- Zeitung und "Berliner Kurier". Am Sonntag um 17.33 Uhr endet die Frist. Bis zu 15 000 ? erwartet Boller. Interessenten aus Deutschland, England, Amerika und Russland hätten sich schon per E- Mail nach Einzelheiten erkundigt. Mielke starb im Jahr 2000 im Alter von 92 Jahren in einem Berliner Altersheim.

Am Donnerstag lagen laut Boller bereits 29 Gebote aus Deutschland und Österreich vor. Aktuell wurden 1810 ? für das Mielke-Nachlass- Paket geboten. Dazu gehören auch 19 Original-Fotos, die zum Teil von einer Feier zum 30-jährigen Bestehen des Stasi-Ministeriums stammen. Darauf sind auch Egon Krenz und Erich Honecker zu sehen. Daneben gehören mehrere Orden und Abzeichen sowie Schulterklappen und DDR- Geld aus dem Privatbesitz von Mielke zum Angebot.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%