Dollar wird von Daten gestützt
Euro fällt nach US-BIP-Zahlen unter 0,91 US-$

Kurzzeitig unterschritt Eurolands Gemeinschaftswährung 0,91 $. Aktuell wird der Euro zum Greenback knapp über dieser Marke gehandelt.

vwd FRANKFURT. Mit einem leichten Kursrückgang hat der Euro am Mittwoch auf die etwas besser als erwartet ausgefallenen Daten zum US-BIP reagiert. Kurzzeitig unterschritt er die Marke bei 0,9100 $. Aktuell wird der Euro zum Greenback bei 0,9108 $ notiert. "Der Dollar wird von den Daten etwas gestützt", sagte ein Beobachter. Auch der kräftiger als bisher erwartet ausgefallene Abbau von Lagerbeständen werde als günstig für die US-Wirtschaft interpretiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%