Doppelspitze
Ulrich Schiefer wird Geschäftsführer der Porsche Engineering Group

vwd STUTTGART. Ulrich Schiefer, bisher verantwortlich für die Fahrzeugentwicklung bei Aston Martin, Oxford/Banbury, wird Geschäftsführer der künftigen Porsche Engineering Group (PEG) GmbH. Gemeinsam mit Ernst Friedrich Hahn bildet er dann die Geschäftsleitung für die neu strukturierte Kundenentwicklung des Automobilherstellers, teilte die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, am Dienstag mit. Hahn war bisher verantwortlich für die Porsche Engineering Services (PES). Er gehört dem Konzern seit 1995 an.

Die PEG war vom Porsche-Vorstand beschlossen worden, um die Wettbewerbsfähigkeit und Vermarktung der Kundenentwicklung weiter zu verbessern, wird erläutert. Unter dem Dach der PEG werden alle Kundenentwicklungsaktivitäten der PES Weissach, der PES GmbH, Bietigheim, sowie der PES Inc, Troy/USA, integriert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%