Archiv
Douglas bekräftigt Umsatzprognose

Die Erträge des Handelskonzerns Douglas Holding AG liegen in den ersten vier Monaten 2001 nach Angaben des Unternehmens im Rahmen der Erwartungen. Der Umsatz habe sich um 7,3 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbessert, teilte Douglas am Freitag in Hagen weiter mit.

Reuters HAGEN. Für das erste Quartal wies die Gruppe einen Umsatzanstieg um 8,4 % auf 494 Mill. ? aus. Im gewöhnlichen Geschäft habe sich im traditionell schwächsten Quartal ein Fehlbetrag von 4,1 Mill. ? ergeben, der aber über den Planungen liege. Die meisten Vertriebslinien des Konzern sind geschenkorientierte Sortimente und daher saisonalen Schwankungen unterlegen. Umsatzschwerpunkte sind das Oster- und Weihnachtsgeschäft.

Der Konzern bekräftige seine Prognosen für das Gesamtjahr, wonach ein Zuwachs beim Umsatz und Ergebnis von jeweils zehn Prozent angestrebt wird. Im Vorjahr hatte Douglas einen Umsatz von 4,8 Mrd. DM verbucht und einen Überschuss von 227,7 Mill. DM. Die Gruppe arbeitet in den Sparten Parfümerien, Schmuck, Bücher, Mode/Sport und Süßwaren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%