Archiv
Douglas übernimmt Buchhandlung Stauffacher

Reuters FRANKFURT. Der Einzelhandelskonzern Douglas Holding hat über seine Tochter Universitätsbuchhandlung Phoenix die Buchhandlung Hanns Stauffacher aus der Schweiz übernommen.

Damit weite Douglas sein Engagement im Geschäftsbereich Bücher aus, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Stauffacher sei mit einem Jahresumsatz von rund 44 Mill. DM die Nummer drei in der Schweiz.

Im November hatte Phoenix bereits die Übernahme von 93,3 % der Anteile an der Schweizer Jäggi Bücher bekannt gegeben. Mit Stauffacher und Jäggi sei Phoenix nun die Nummer eins in der Schweiz und strebe 2001 einen Umsatz von mehr als 110 Mill. DM an.

Mit 56 Buchhandlungen in Deutschland werde Phoenix im Jahr 2000 voraussichtlich rund 280 Mill. DM umsetzen, hieß es in der Mitteilung weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%