Archiv
Dow Jones fällt erstmals seit fünf Wochen kurzzeitig unter 10 000 Punkte

Der New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial Average (Djia) hat sich am Montag erstmals seit fünf Wochen kurzzeitig unter der charttechnisch und psychologisch bedeutsamen Marke von 10 000 Punkten bewegt. Das bisherige Tagestief erreichte der Index bei 9 998,94 Zählern. Danach schwankte der Index aus 30 US-Industriewerten in einer engen Spanne um die Marke von 10 000 Punkten.

dpa-afx NEW YORK. Der New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial Average (Djia) hat sich am Montag erstmals seit fünf Wochen kurzzeitig unter der charttechnisch und psychologisch bedeutsamen Marke von 10 000 Punkten bewegt. Das bisherige Tagestief erreichte der Index bei 9 998,94 Zählern. Danach schwankte der Index aus 30 US-Industriewerten in einer engen Spanne um die Marke von 10 000 Punkten.

Zum letzten Mal hatte der Index den Handel am 17. August unter der Marke beendet. Händler sprachen von gedrückter Stimmung angesichts neuer Rekorde beim Rohölpreis, was die Märkte belaste.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%