Drei-Monats-Hoch
Euro baut Gewinne aus

Der Euro ist mit 0,8903 $ auf den höchsten Stand zum $ seit knapp drei Monaten gestiegen.

Reuters FRANKFURT. Der Euro hat seine Kursgewinne am Montagmittag weiter ausgebaut und ist mit 0,8903 $ auf den höchsten Stand zum $ seit knapp drei Monaten gestiegen. Die Gemeinschaftswährung hatte zuletzt am 6. September über 89 US-Cents notiert.

Nach Ansicht von Analysten ist das marktpsychologische Umfeld für eine Kurserholung, die in der vergangenen Woche wegen schwächerer US-Konjunkturdaten eingesetzt hatte, derzeit sehr gut. Gerade weil im Moment nicht so viel über das Aufwärtspotenzial des Euro geredet werde, sei die Währung gefragt, sagte etwa Wolfram Hartmann vom Analyseunternehmen Cognitrend.

"Außer wenn wir überraschend starke US-Daten bekommen, wird der Markt weiter auf die Geschichte vom sich abschwächenden US-Wachstum reagieren", sagte Steve Barrow, Analyst bei Bear Stearns in London.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%