Dreitägige Konferenz über Technik, Gesellschaft und Utopien
Hacker-Kongess in Berlin eröffnet

ddp BERLIN. Hacker und andere Computerbegeisterte treffen sich seit Mittwoch zu einer dreitägigen Konferenz über Technik, Gesellschaft und Utopien. Themen des 17. Chaos Communication Congresses sind die Informationstechnologie, Computersicherheit, Internet, Kryptographie und die Auswirkungen technischer Entwicklungen, teilte der Chaos Computer Club (CCC) am Mittwoch in Berlin mit. Neben Vorträgen und Diskussionen steht auch das Art&Beauty-Projekt, ein Workshop zu audio-visueller Kreativität am Computer, auf dem Programm.

Der Chaos Communication Congress ist der jährliche Fachkongress der CCC. Die Konferenz richtet sich nach Angaben des Clubs nicht nur an Technikfreaks, sondern auch an diejenigen, die sich für Computer-Anwendungen und Auswirkungen technischer Entwicklungen interessieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%