Dresdner Kleinwort Wasserstein stellt "Top 10" für 2002 vor

Archiv
Dresdner Kleinwort Wasserstein stellt "Top 10" für 2002 vor

Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein haben am Donnerstag ihre "Top 10"-Aktienliste für das neue Jahr vorgestellt. Darunter finden sich der Chiphersteller Infineon, Lufthansa, die Münchener Rück und der Internetanbieter T-Online. Außer für Infineon, die mit "Add" bewertet werden, lautete die Anlageempfehlung für alle anderen deutschen Werte auf "Buy".

dpa-afx LONDON. Demnach gehen die Analysten davon aus, dass sich diese Aktien in den nächsten zwölf Monaten um mindestens 10 % besser als der Index entwickeln werden. Bei Infineon rechnen sie zwar damit, dass sich der Kurs besser als der Markt entwickeln dürfte, allerdings um weniger als 10 %.

Zudem finden sich BAE Systems , Ericsson , Legal & General, Nestle , Novartis und Portugal Telecom auf der "Top 10"-Liste der Investmentbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%