DRV-Flagschiff

Deutschland-Achter trifft im Vorlauf auf die USA

Im Vorlauf der olympischen Ruder-Wettbewerbe trifft der Deutschland-Achter auf Olympiasieger USA, den WM-Dritten Großbritannien und Gastgeber China.
Nur der Sieger des Vorlaufs erreicht ohne Umwege den Finaleinzug. Deutschland erwarten die USA, Großbritannien und China. Foto: dpa Quelle: dpa

Nur der Sieger des Vorlaufs erreicht ohne Umwege den Finaleinzug. Deutschland erwarten die USA, Großbritannien und China. Foto: dpa

(Foto: dpa)

Der Deutschland-Achter muss sich im Vorlauf der olympischen Ruder-Wettbewerbe gegen Olympiasieger USA, den WM-Dritten Großbritannien und Gastgeber China durchsetzen. Das ergab die Auslosung am Donnerstag in Peking. "Wir wollten Top-Favorit Kanada aus dem Weg gehen. Das ist gelungen", sagte Michael Müller, der Sportdirektor des Deutschen Ruderverbandes (DRV).

Nur der Sieger des Vorlaufs am Sonntag erreicht ohne den Umweg Hoffnungslauf den sofortigen Finaleinzug. Das DRV-Flaggschiff peilt in Peking die erste olympische Medaille seit zwölf Jahren (Silber in Atlanta) an.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%