Archiv
Du sollst nicht entschlüsseln...

Während die Geheimdienste der Welt Mittel ersinnen, mit denen sie verschlüsselte Daten im Internet - vor allem E-Mails - lesen können, versuchen die Filmkonzerne zu verhindern, dass die Leute gleiches mit ihren Filmen auf DVD tun. Richter sollen die Verbreitung eines Programms stoppen, das die Entschlüsselung der Film-Träger ermöglicht.

Videos sind out, DVDs sind in. Kleine Scheiben, die wie die gute alte Musik-CD aussehen, aber einen Spielfilm in voller Länge enthalten. Und damit die Leute sich die neuesten Scheiben nicht vom Nachbarn leihen, sie einfach kopieren und auf ihrem Rechner ansehen, statt sie im Laden für 40 Mark und mehr zu kaufen, sind die Filme kopiergeschützt.

Aber dagegen gibt es ein Programm: DeCSS. Dessen Verbreitung im Internet versuchen die Filmkonzerne seit zwei Jahren per Gericht zu verhindern - und bisher haben sie Richter gefunden, die in ihrem Sinne entscheiden. So hat ein New Yorker Berufungsgericht jetzt untersagt, dass Eric Corley der Quellcode für DeCSS auf seiner Internet-Seite 2600 verbreitet. Das verletzt das Urheber-Recht, sagen die Richter. Zwar ist Computersprache eine Sprache und fällt damit unter das Recht zur freien Rede. Aber der Urheberrechtsschutz für künstlerische Werke - also auch Filme - habe Vorrang, und den verletzt DeCSS.

Eine Auswirkung haben die beschränkenden Entscheidungen der US-Richter auf alle Fälle: Sie stacheln die Kreativität der Fans des freien weltweiten Netzes an. Schon nachdem der Richter das erste Mal das Verbreiten des Quellcodes im Internet untersagt hatte, liefen sie zu Hochform auf bei der Suche nach Wegen, DeCSS unters Volk zu bringen: Sie verpackten es als Kunst. So sang Joe Wecker den Text: "Retrieve byte 1 of KEY, XOR it with byte 85 of SEC and store the result in t2..." Auch als T-Shirt-Aufdruck ist der Code zu haben, oder rezitiert im Stile eines Shakespeare-Sonetts, und sogar in Bildern wurde er versteckt. Noch hat niemand darüber befunden, wie es mit dem Urheberrechtsschutz für diese Werke steht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%