Dünnes Handelsvolumen
Aktien Singapur (Mittag): Gut behauptet

vwd SINGAPUR. Mit gut behaupteten Notierungen ist der Aktienmarkt in Singapur am Mittwoch in die Mittagspause gegangen. Bis zum Ende der ersten Sitzungshälfte erhöhte sich der Straits-Times-Index (STI) um 0,1 Prozent bzw. 1,66 Punkte auf 1.917,35, wobei der Index vor allem durch die Nachfrage nach DBS Singapore Airlines und Singapore Telecom gestützt wurde. Bei einem dünnen Handelsvolumen von 116 Mio Aktien stehen sich bislang 168 Kursgewinner und 162 Kursverlierer gegenüber, während 141 Titel unverändert notieren. Vor dem Feiertag am Donnerstag sei der Handel träge, meinen Marktteilnehmer. Die zweite Sitzungshälfte dürfte verstärkt von Gewinnmitnahmen geprägt sein, heißt es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%