Archiv
DuPont: Gewinnwarnung

Der zweitgrößte US-Chemiekonzern DuPont spricht seine zweite Gewinnwarnung in diesem Jahr aus.

Nachdem bereits im Mai das Unternehmen die Gewinnaussichten für das zweite Quartal herabsetzte, gab das Management nun bekannt, dass es nur noch mit einem Gewinn von 35 bis 45 Cents pro Aktie für das laufende Quartal rechnet. Die Analysten hatten durchschnittlich einen Gewinn von 53 Cents pro Aktie prognostiziert. Der Investitionsaufwand wird in diesem Jahr ebenfalls kleiner ausfallen und nur 1,65 Milliarden Dollar statt geplanten zwei Milliarden Dollar betragen. Als Gründe für die schlechten Ergebnisse gibt das Unternehmen die abnehmende Nachfrage nach ihren Produkten und den starken Dollar an, der den Export von DuPont hemmte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%