Durchschlagender Erfolg in Kanada und USA erhofft
EJay gewinnt Vivendi Universal Interactive als Partner

Der Anbieter von Musiksoftware EJay hat Vivendi Universal Interactive Publishing als Vermarktungspartner in den USA und Kanada gewonnen und verspricht sich davon in den ersten acht Monaten bereits einen Umsatz von rund 10 Mill. DM.

Reuters STUTTGART. Vivendi Universal werde ab 1. Oktober neben den Vertriebsfunktionen zusätzlich das Marketing und die Produktion der Musiksoftware für die genannten Märkte übernehmen, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Dienstag in einer Pflichtveröffemntlichung mit. Die Vertragslaufzeit belaufe sich auf drei Jahre.

Auf Grund der herausragenden Marktstellung von Vivendi Universal verspreche sich EJay in den USA und Kanada einen "durchschlagenden Erfolg". Durch den massiven Ausbau des US-Geschäfts habe das Unternehmen die angekündigte Strategie der territorialen Erweiterung erneut voran getrieben. Damit sei ein weiterer Baustein für die geplanten Umsatzsteigerungen und die damit verbundene Rückkehr zur Profitabilität gesetzt worden, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%