Archiv
E-m-s steigt in Film-Lizenzgeschäft ein

dpa DORTMUND. Die Dortmunder Entertainment-Gesellschaft e-m-s New Media AG hat ihr Geschäftsfeld auf den Handel mit Filmlizenzen ausgeweitet. E-m-s hat rund 25 % des Grundkapitals von insgesamt rund 32 Mill. DM (16, 3 Mio Euro) der im Neuen Markt notierten Advanced Medien AG aus München übernommen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Dortmund mit. Darüber hinaus bestehe ein Option auf weitere 13 % der Anteile. E-m-s sieht sich als "Pionier" der DVD-Film-Technologie.

Advanced Medien hält nach Angaben von e-m-s eine 51-prozentige Beteiligung an der US-Produktions- und Verwertungsgesellschaft Unified Film Organization sowie 49 % an der Firma Redcliff Production des Regisseurs Wolfgang Petersen ("Das Boot", "Air Force One"). Das Münchner Unternehmen erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 66 Mill. DM und einen Gewinn von 5,8 Mill. DM

E-m-s erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 7 Mill. DM. Die Aktie des Unternehmens wird zurzeit mit 4,95 Euro an der Börse gehandelt, der Wertpapierkurs von Advanced Medien liegt bei 2,60 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%