Archiv
E.ON steigert im ersten Halbjahr Ergebnis deutlich - Ausblick angehoben

Der Energieversorger E.ON hat im ersten Halbjahr sein Ergebnis deutlich gesteigert und dabei die Analystenschätzungen übertroffen. Der bereinigte Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) sei um 21 % auf 4,208 Mrd. € geklettert, teilte der größte Stromkonzern Deutschlands am Donnerstag in Düsseldorf mit. Das Unternehmen hob die Ebit-Prognose für das Gesamtjahr 2004 an.

dpa-afx DÜSSELDORF. Der Energieversorger E.ON hat im ersten Halbjahr sein Ergebnis deutlich gesteigert und dabei die Analystenschätzungen übertroffen. Der bereinigte Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) sei um 21 % auf 4,208 Mrd. ? geklettert, teilte der größte Stromkonzern Deutschlands am Donnerstag in Düsseldorf mit. Das Unternehmen hob die Ebit-Prognose für das Gesamtjahr 2004 an.

Der Umsatz erhöhte sich in den ersten sechs Monaten auf 25,594 (Vorjahr: 24,1) Mrd. ?. Beim Überschuss verbuchte E.ON ein leichtes Plus von 2,753 Mill. ? auf 2,815 Mrd. ?. Die von dpa-AFX befragten Analysten hatten im Durchschnitt ein Ebit von 4,019 Mrd. ? und einen Umsatz von 25,544 Mrd. ? erwartet. Den Überschuss sahen die Experten bei 2,339 Mrd. ?.

Der positive Trend beim bereinigten Ebit habe sich auch im zweiten Quartal fortgesetzt und die Perspektiven für das Gesamtjahr verbessert, hieß es. E.ON rechne nunmehr wegen der erfreulichen Ergebnisentwicklung in allen Märkten für den gesamten E.ON-Konzern mit einem zweistelligen prozentualen Ergebniszuwachs. Bisher hatte E.ON ein operatives Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr über den Rekordwert von 2003 prognostiziert.

Trotz weiterer operativer Verbesserungen geht das Unternehmen weiter von einem Konzernüberschuss voraussichtlich unter dem Vorjahresniveau aus. Im laufenden Jahr werde das hohe Niveau der Sondererlöse im Vorjahr nicht erreicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%